Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 29. Juli 2015

Widerstand gegen Polizeibeamten in Bad Wörishofen

Gestern am frühen Vormittag sprang ein 45-jähriger Mann aus Bad Wörishofen von seinem Balkon im ersten Stock auf ein Vordach und anschließend auf einen darunter aufgestellten Pavillon.

Danach lief er, leicht verletzt und mit einem Staubsaugerrohr in der Hand, in eine naheliegende Bäckerei. Der Mann musste von den Polizeibeamten in Gewahrsam genommen und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort beleidigte er zunächst einen Polizeibeamten. Nachdem er den Beamten tätlich angriff, musste Pfefferspray gegen den Mann eingesetzt werden. Dabei wurden er, ein Sanitäter und zwei Polizeibeamte leicht verletzt. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei gewahrsam mann verwirrt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
Eros Ramazzotti & Tina Turner
Cose Della Vita
 
Lost Frequencies
Rise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum