Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 26. Juni 2018
Tragischer Unfall im Linienbus in Bad Wörishofen
82-jähriger Rollstuhlfahrer stirbt wenig später im Krankenhaus

Montagmittag gegen 14:15 Uhr kam es in einem Linienbus zu einem tödlichen Unfall, bei dem ein 82-jähriger Mann ums Leben kam. Dieser wurde mit seinem Rollstuhl von der Stadtmitte in Richtung Therme befördert. Als der Bus eine Kurve in der Thermenallee in Bad Wörishofen passierte, fiel der ungesicherte Rollstuhl um und der Mann stürzte dabei mit dem Kopf auf den Boden. Der Mann wurde anschließend vom Rettungsdienst reanimiert und in ein Krankenhaus verbracht. Dort verstarb er wenig später.

Ob der Sturz die Todesursache war, muss eine Obduktion des Leichnams klären. Ebenso ist nicht auszuschließen, ob ein Fremdverschulden vorliegt. Die Polizei Bad Wörishofen bittet dabei von Fahrgästen, die ebenfalls zum Unfallzeitpunkt im Bus fuhren, um sachdienliche Hinweise unter der 08247/96800.  (PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
unfall linienbus rollstuhlfahrer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auto von Bayerischer Regiobahn bei Buchloe erfasst - Glück im Unglück für zwei Rentnerinnen
Am Sonntag ereignete sich gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall nahe dem Ostallgäuer Buchloe bei dem ein Auto an einem beschrankten Bahnübergang von einem Zug der ...
Autos prallen auf B19 bei Martinszell in die Leitplanke - Fahrer leicht verletzt in Kliniken gebracht
Am frühen Sonntagmorgen gegen 04.30 Uhr, kam ein 22-jähriger Autofahrer auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf vermutlich aufgrund nicht angepasster ...
Frontalzusammenstoß bei Oberostendorf nahe Buchloe - Drei Personen verletzt in Klinik gebracht
In den frühen Freitag-Abendstunden kam es auf der Staatstraße zwischen Oberostendorf und Lengenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand der ...
Verletztes Kind (12) in Kempten bei Verkehsunfall - 65-Jähriger fährt Mädchen an
Beim Abbiegen von der Ullrichstraße nach links in den Schumacherring übersah  gestern gegen 16.50 Uhr ein 65-Jähriger Verkehrsteilnehmer ein vor ihm ...
40.000 Euro Schaden bei Unfall in Kempten - 62-Jähriger fährt in Gegenverkehr
Ein 62-Jähriger Autofahrer fuhr gestern gegen 16.20 Uhr auf der Wiggensbacher Straße stadtauswärts. Beim Rechts-Abbiegen in die Straße ...
A7 bei Heimertingen für drei Stunden gesperrt - 90.000 Euro Sachschaden wegen Verkehrsunfall
Gestern Abend wollte eine 19-Jährige mit ihrem Atuo einen vor ihr fahrenden Lastkraftwagen auf der A7 bei Berkheim in Fahrtrichtung Füssen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum