Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Donnerstag, 17. März 2016

Feuer in Bahnhof in Bad Wörishofen

Vermutlich ein glimmender Zigarettenstummel war die Ursache für einen kleinen Brand am Bahnhof in Bad Wörishofen.

Heute gegen 10.35 Uhr stieg aus einem Kellerschacht am Bahnsteig Rauch auf, so dass zunächst von einem Brand im Kellerbereich des Bahnhofsgebäudes, in dem sich Geschäfte und Praxen befinden, ausgegangen werden musste. Aus diesem Grund wurden sofort die etwa 10 Personen, die sich im Gebäude aufhielten evakuiert. Die Feuerwehr Bad Wörishofen, die mit 20 Kräften im Einsatz war, konnte das Feuer, das sich auf den Kellerschacht beschränkte, schnell löschen. Es entstand ein Sachschaden an der Außendämmung von ca. 1.000 Euro. Gegen 11.30 Uhr konnte das Gebäude wieder betreten werden. (PP Schwaben Süd/West, hö)

 

 

 

 


Tags:
brand bahnhof allgäu zigarette


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Smile
 
Celine Dion
I´m Alive
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum