Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Älterer Mann versucht Mädchen bei Pfronten in sein Auto zu locken
23.04.2013 - 12:14
Ein älterer Mann hat am Sonntagnachmittag in Kreuzegg bei Pfronten versucht ein Mädchen in sein Auto zu locken. Das teilte die Polizei erst heute mit.
Zuerst hatte er es nach dem Weg gefragt und anschließend nach seinem Lieblingstier. Als die 11-jährige nicht reagierte bot er an, dass sie mit ihm nach Hause fahren könnte. Dort hätte er angeblich kleine Hunde, die sie Gassi führen dürfe. Auch davon ließ sich die Kleine nicht beindrucken und lief weiter.

Sie beschrieb den Mann gegenüber der Polizei als etwa 60 Jahre alt und unrasiert. Er trägt lediglich einen kurzrasierten Haarkranz und spricht hochdeutsch. Unterwegs soll er mit einem weißen Fahrzeug, vermutlich einem Mercedes, gewesen sein. Hinweise an die Polizei Pfronten.

Die Polizei spricht von einem vorbildlichen Verhalten des Kindes. Andere Kinder sollten über die entsprechenden Gefahren in einem solchen Fall hingewiesen werden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum