Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Deutliche alkoholisierte Autofahrer kontrolliert
29.04.2013 - 13:39
Mit 1,9 Promille Alkohol im Blut ist ein 31-jähriger Autofahrer nahe Obergünzburg aus dem Verkehr gezogen worden. Er kam gerade von einem Veteranentreffen in Willofs.
Er hatte dort einiges getrunken, im Fahrzeug geschlafen und war dann losgefahren. Bei Buchleuthe in Kaufbeuren stoppte die Polizei einen 36-jährigen Autofahrer mit 1,2 Promille. In beiden Fällen wurden die Führerscheine sichergestellt. Beide erwarten Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum