Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Michael Butkus
 
 
Bunte Woche im Haus der Begegnung vom 25. Juni – 3. Juli 2022
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 10. Juni 2022

Jubiläumsfeier wird im Haus der Begegnung in Marktoberdorf nachgeholt

Das Haus der Begegnung in Marktoberdorf lädt vom 25. Juni – 3. Juli zur Bunten Woche ein. Mit einem Jahr Corona-bedingter Verspätung will die offene Marktoberdorfer Begegnungsstätte damit ihren 10. Geburtstag nachfeiern.

Das Haus der Begegnung lädt alle Bürgerinnen und Bürger aus Marktoberdorf und Umgebung herzlich ein, bei der ‚Bunten Woche‘ vom 25. Juni bis 3. Juli vorbeizukommen und mitzumachen. Mit einem Jahr Corona-bedingter Verspätung will die offene Marktoberdorfer Begegnungsstätte damit ihren 10. Geburtstag nachfeiern. „Alle Generationen, Kulturen und Menschen mit und ohne Behinderung sind willkommen, gemeinsam mit Freunden, Bekannten oder auch alleine zur Bunten Woche vorbeizuschauen“, wünscht sich Beate Blaha, Leitung des Hauses der Begegnung, zum Jubiläum.

Die Veranstaltungen in der Bunten Woche sind ein Gemeinschaftsangebot sämtlicher in der Jahnstraße 12 heute aktiven Einrichtungen. Neben dem Team des Hauses der Begegnung zählen mittlerweile der Familienstützpunkt Marktoberdorf, die Offene Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu (OBA) sowie die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB) dazu. Sie stellten die vielfältigen kulturellen, gestalterischen oder bewegungsorientierten Programmpunkte und Ausflüge für Alt und Jung in der Aktionswoche zusammen. Abschließender Höhepunkt ist am 3. Juli das gemeinsame „Frühstück im Hof“. „Wir wollen Gemeinschaft fördern, Begegnungsräume schaffen und Nachbarschaften stärken“, so das Organisationsteam.

Auf die zurückliegenden Jahre blickt Beate Blaha nicht ohne Stolz zurück. Sie ist seit der Gründung im Jahr 2011 als Organisatorin und Koordinatorin aktiv. „Eine Atmosphäre wie im Wohnzimmer einer Großfamilie sollte damals entstehen“, erinnert sie sich. „Mit großzügiger finanzieller und ideeller Unterstützung der Stadt Marktoberdorf und des Bayerischen Roten Kreuzes machten Beate Blaha und ihr Team an Freiwilligen das Haus der Begegnung zu einer Erfolgsgeschichte“, dankt Renate Dantinger, Sachgebietsleitung Pflege und Soziales beim BRK Ostallgäu, allen, die in der Vergangenheit und heute dazu beitrugen. In Zahlen gesprochen fanden von 2011 bis 2021 beachtliche 2.685 Veranstaltungen mit 27.581 Teilnehmern statt.

„Wir sind immer offen für neue Ideen, nach dem Motto: von Bürgern für Bürger, für alle Generationen und Kulturen“, lädt Beate Blaha Interessierte ein, die zukünftigen Jahre im Haus der Begegnung mitzugestalten. Diejenigen, die neu dazu stoßen wollen, können sich in der Bunten Woche einen unverbindlichen Eindruck über diesen besonderen Treffpunkt verschaffen. Das Organisationsteam ist sich sicher, „dass für jede und jeden etwas passendes dabei sein wird.“


Tags:
marktoberdorf begegnung feier programm


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Remind Me
 
5 Seconds Of Summer
Me Myself & I
 
Ava Max
Maybe You´re The Problem
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum