Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blaulicht der Johanniter
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 13. Dezember 2016

Kleine Gasexplosion in Wohngebäude: Kinder verschwunden

THW und Johanniter üben gemeinsam für den Ernstfall

„Kleine Gasexplosion in Wohngebäude. Mehrere Kinder nicht auffindbar“. So lautete das - glücklicher Weise fiktive – Szenario, mit dem das THW Füssen und die Johanniter jüngst in Marktoderdorf konfrontiert waren. Für die Rettungskräfte stellen Übungen wie diese eine wertvolle Vorbereitung auf den Ernstfall dar. Tritt tatsächlich ein Notfall wie dieser ein, heißt es für die Retter, schnell und richtig zu reagieren.

Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, führen Rettungsdienste daher regelmäßig realistische Übungen durch. Im aktuellen Fall probten die Helferinnen und Helfer des THW Füssen drei Stunden lang die Bergung verletzter Personen von einem Garagendach sowie das Aufspüren von Gas in Kanalschächten.

Zur Unterstützung hatte das THW vier Kollegen der Johanniter-Unfall-Hilfe Unterthingau mit zwei Krankentransportwägen hinzugezogen. Sie übten die Versorgung der vier Verletzen (einige Mimen verkörperten die Opfer, die unter Schnittverletzungen, Ohnmacht, Bauchschmerzen und Wirbelsäulenverletzungen litten) und deren Abtransport in die Klinik.

„Wir nehmen immer gerne an solchen Übungen teil“, sagt Steffen Pesch, der als stellvertretender Bereitschaftsleiter der Johanniter mit vor Ort war. „Diese sind eine sehr gute Vorbereitung für den Ernstfall.“ Er lobte die hervorragende Zusammenarbeit der Organisationen. Eine Kooperation bei ähnlichen Aktionen in der Zukunft im gesamten Allgäu sei aus seiner Sicht sehr wünschenswert.


Tags:
Übung Zusammenarbeit Gasexplosion Training



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
Festnahme nach Trickdiebstahl in Memmingen - Frauen entwenden Schmuck im Wert von 25.000 Euro
Bereits am Montag, 11.11.2019 kam es in den Abendstunden zu einem Trickdiebstahl bei einem Juwelier in der Innenstadt. Die beiden Frauen konnten am darauffolgenden Tag ...
FC Memmingen trennt sich von Trainer Uwe Wegmann - Vorstand zieht Konsequenzen nach sportlicher Misere
Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat sich von Cheftrainer Uwe Wegmann getrennt. Aufgrund der sportlichen Lage wurden der 55-jährige und auch Co-Trainer ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
Ravensburg Towerstars trennen sich von Trainergespann - Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen leiten Towerstars
Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende hat es bei den Ravensburg Towerstars eine personelle Maßnahme von ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Genesis
No Son Of Mine
 
Kygo & Miguel
Remind Me to Forget
 
matakustix
AlmÖsiKing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum