Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 11. September 2019

Neue Beamtinnen und Beamten für Polizeipräsedium

Präsedium Schwaben Süd/West begrüßt 57 neue

Polizeivizepräsident Guido Limmer begrüßte heute in Buchloe 57 Polizeibeamtinnen und Beamte der 2. Qualifikationsebene (früher: mittlerer Dienst), die dem PP Schwaben Süd/West neu zugeteilt wurden. Die allermeisten kommen frisch von der Ausbildung bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und freuen sich auf die ersten Erfahrungen im Polizeieinzeldienst.

 

 

 

 

 

 

Zusätzlich beginnen sieben Kolleginnen und Kollegen der 3. Qualifikationsebene (früher: gehobener Dienst) ihren Dienst beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. Sie haben erfolgreich ein Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern abgeschlossen und werden zunächst für zwei Jahre ihren Dienst bei Inspektionen im Schutzbereich verrichten.

 

Die Personalzuteilung im zweiten Quartal 2019 folgt den bayernweiten Rekordeinstellungszahlen bei der Bayerischen Polizei. Für das Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West stellt dies erneut eine bedeutende Personalmaßnahme dar, um vor allem den Ausgleich der Ruhestandsabgänge zu gewährleisten.
Die Verteilung der jungen Beamtinnen und Beamten folgt an der aktuellen Personalsituation bei den Dienststellen. Hierbei werden Ruhestandsversetzungen, Beurlaubungen und Abordnungen sowie aber auch die vorliegende Arbeitsbelastung besonders berücksichtigt.

In einem angemessenen Rahmen stellten Polizeivizepräsident Guido Limmer sowie weitere Vertreter des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West die internen Strukturen der Behörde dar. Anhand der Kriminal- und Verkehrsunfallstatistik konnte PVP Limmer den neuen Kolleginnen und Kollegen eindrucksvoll aufzeigen, dass sie einer der sichersten Regionen in Bayern ihren Dienst verrichten dürfen.

„Sie sind eine wichtige Verstärkung für die Gewährleistung der Sicherheit vor Ort - ich wünsche Ihnen viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück im neuen Aufgabenfeld“ so die abschließenden Worte von Polizeivizepräsident Limmer.

Erster Bürgermeister Josef Schweinberger, Hausherr und Gastgeber der Veranstaltung im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Buchloe, betonte gegenüber den jungen Polizeibeamten den hohen Stellenwert ihres Dienstes für die Gesellschaft und er verurteilt die immer öfters festzustellende Gewalt gegen Polizeibeamte sowie Rettungs- und Hilfskräften.

(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
polizei neu beamte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Kaufbeuren: Streitigkeiten führt zu Polizeieinsatz - Männer stritten sich um Gartenlaube
Ein 39-jähriger Mann löste am Montagabend einen größeren Polizeieinsatz in der Otto-Müller-Straße aus. Er meldete telefonisch, dass er ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Einbruch ins Sonthofener Jugendhaus - Unbekannte hinterlassen Schaden von 1.200 Euro
Unbekannte Täter sind am zurückliegenden Wochenende über ein eingeschlagenes und aufgehebeltes Fenster in ein Jugend-Café in der ...
Fund einer Wasserleiche im Bodensee bei Hard - Todesursache ist noch unklar
Am 14.10.2019 um 15.45 Uhr fuhr ein Arbeiter in Hard mit einem Muldenkipper entlang des rechten Rheindammes in Richtung Bodensee. Bei Rheinkilometer 91,00 entdeckte er ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shinedown
GET UP
 
Zara Larsson
All the Time
 
Pizzera & Jaus
kaleidoskop
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum