Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Montag, 23. April 2018
Brand eines Bauernhof-Stalls bei Biessenhofen
Sachschaden beträgt 80.000 Euro

Zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung kam es am Montagmorgen gegen 7 Uhr bei Biessenhofen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits starke Rauchentwicklung sichtbar. Durch die Freiwillige Feuerwehren Ebenhofen, Biessenhofen, Altdorf, Marktoberdorf und Kaufbeuren konnten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Die Stallung wurde durch den Brand jedoch komplett zerstört. 

Ein Anwohner erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Rund 25 Rinder konnten nahezu unversehrt aus dem Gebäude gebracht werden. Die Kriminalpolizei Kempten hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der entstandene Sachschaden dürfte mindestens 80.000 Euro betragen.

 


Tags:
feuerwehr brand allgäu stall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bäume und nasser Schnee - eine gefährliche Mischung - Staatsstraße 2055 wegen Gefahr von umstürzenden Bäumen gesperrt
„Ich stehe seit etwa 20 Minuten an der Börwanger Wiege an einen sicheren Platz, um die Lage vor Ort einschätzen zu können“, berichte ...
Getränkepaletten stürzen bei Wangen auf die Straße - Lastwagen war mit einem Rad gegen einen Schneehaufen gefahren
Knapp ein Dutzend Paletten fielen am Mittwochmorgen gegen acht Uhr auf der L 321 bei Wangen im württembergischen Allgäu von einem Lastwagen auf die ...
Kleinbusfahrerin in Buchloe geschlagen und beleidigt - Taxifahrer schlägt mit der Hand auf Frau ein
Wie die Polizei heute mitteilte wurde bereits vergangene Woche Donnerstagfrüh in der Flurstraße eine Schülerin der Regens-Wagner-Stiftung ...
Häuslicher Streit in Marktoberdorf - Ehemann ist nicht damit einverstanden, dass seine Frau mit seinem Auto fährt
Die Polizei Marktoberdorf wurde gestern zu einem häuslichen Streit gerufen. Ein zusammen lebendes Paar geriet derart in Streit, dass sich der Mann ...
Schulbus in Pfronten angefahren und geflüchtet - Schülkinder notieren das Kennzeichen des Sattelaufliegers
Am Außenspiegel angefahren wurde ein Schulbus am Dienstagmorgen gegen 07:50 Uhr in Pfronten-Weißbach auf der Staatstraße 2520 und der Verursacher fuhr ...
Fußgängerin (47) wird in Pfronten angefahren - Fahrzeug schleudert Frau frontal vom Auto zu Boden
Zwei Zeugen werden gesucht die am Dienstagabend gegen 18:10 Uhr einen Verkehrsunfall am Fußgängerüberweg in Pfronten-Ried bei der Einmündung ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avril Lavigne
Head Above Water
 
Alvaro Soler
El Mismo Sol
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum