Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Stiko: Corona-Impfstoff von Astrazeneca nun auch für Ältere empfohlen
Berlin (dpa) - Der Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca wird in Deutschland nun auch für Menschen ab 65 Jahren empfohlen. Die Ständige Impfkommission (Stiko) teilte am Donnerstag in Berlin vorab mit, die Impfung mit dem Mittel «für alle Altersgruppen, entsprechend der Zulassung zu empfehlen». Dies sei am Mittwoch beschlossen worden, ein vorgeschriebenes Stellungnahmeverfahren stehe aber noch aus. Ende Januar hatte die Stiko den Impfstoff zunächst nur für Menschen zwischen 18 und 64 Jahren empfohlen.
 
Ein Brautkleid aus Fallschirmseide (im Schaukasten)
(Bildquelle: Stadt Sonthofen)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 27. März 2017

Abwechslungsreiches Programm im Heimathaus Sonthofen

Wegwerfen ist „out“, stattdessen setzt sich mehr und mehr der Trend zum Selbermachen und Reparieren durch. In diesem Sinne bietet die aktuelle Sonderausstellung „„Selbsterdacht & Selbstgemacht – von Mächlarn und Recyclingkünstlern“ auch im April ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

In den Osterferien lädt die in London lebende Allgäuer Künstlerin Siglinde Buhl Kinder von 5 bis 12 Jahren zu ihren Upcycling-Projekten ins Heimathaus ein. Dort werden verschiedene Mal- und Zeichentechniken vermittelt, z. B. wird gezeigt, wie man Wolken- und Himmelsbilder oder die realistische Bleistiftzeichnung einer Schlange anfertigen kann. Im Mittelpunkt steht aber das „Mächeln“ bzw. „Upcycling“: 

Am Dienstag, 11. April, von 15 bis 17 Uhr können die Kinder Traumfänger aus alten CDs herstellen. Am Donnerstag, 13. April 2017, werden von 15 bis 17 Uhr Schlangen-Schlüsselanhänger aus Kronkorken gebastelt. Die Kosten belaufen sich jeweils auf 6 Euro, Anmeldung bitte im Heimathaus Sonthofen.

Wer sich intensiver mit dem Thema beschäftigen möchte, kann noch bis zum 15. Oktober 2017 die Sonderausstellung im Heimathaus besuchen. Dort wird das Selbermachen in seinem weiten Spannungsfeld zwischen Sparsamkeit, Ressourcenschonung und kreativem Do-it-yourself gezeigt. Zu finden sind dort auf abenteuerliche Weise immer wieder geflickte Kleidungsstücke und Gebrauchsgegenstände, liebevoll Gebasteltes und pfiffig Gemächeltes, wiederverwertete Planen und Paletten. Eine Ausstellung, die amüsiert, erstaunt, nachdenklich macht und zum Selbermachen anregt.

Weitere Informationen im Heimathaus Sonthofen, Sonnenstr. 1, 87527 Sonthofen, Tel. 08321/3300, zu den Öffnungszeiten Di – Do, Sa, So 15 – 18 Uhr. (PM) 

 

 

 

 

 

 


Tags:
upcicling traumfänger diy allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
 
Sam Fisher & Demi Lovato
What Other People Say
 
Meduza & Becky Hill & Goodboys
Lose Control
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum