Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Werbe-Blank-Sports-Arena in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 10. Oktober 2014

1. FC Sonthofen tritt bei Aufsteiger Dachau an

Das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde bestreitet der 1.FC Sonthofen heute um 14.00 Uhr beim Aufsteiger TSV 1865 Dachau und möchte, trotz des personellen Engpasses, wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Sonthofen konnte in der bisherigen Bayernliga-Hinrunde eine gute Rolle spielen und liegt derzeit mit 26 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz. Was Trainer Esad Kahric aus der Mannschaft herausgeholt hat, ist sensationell. Vor allem die Konstanz, mit der Kapitän Benjamin Müller und Co. auftraten, war beeindruckend. Nach dem Mammutprogramm hat sich allerdings in den vergangenen beiden Spielen ein kleiner Durchhänger eingeschlichen, denn die Last-Minute-Gegentreffer zum 1:1 in Bad Kötzting, sowie dem 1:2 im jüngsten Heimspiel gegen 1860 Rosenheim wären vermeidbar gewesen. Die gute Moral im Team sollte darunter nicht gelitten haben. Jetzt gilt es Flagge zu zeigen, um nicht weiter an Boden zu verlieren.  Trainer Esad Kahric erwartet für sein Team eine schwierige Aufgabe und fordert Zweikampfstärke und einen eisernen Siegeswillen. Christian Geiger und seine Nebenleute ließen zuletzt in einigen Situationen die nötige Aggressivität vermissen. Das könnte der Schlüssel sein, um bei den Gastgebern zu bestehen. Nicht mit von der Partie ist der rot gesperrte Florian Makoru und Christian Bachlberger, bei dem ein Bänderriss diagnostiziert wurde. Hinzu kommt, dass das Mitwirken von Littig und Wiedemann wegen eines grippalen Infekts auf der Kippe steht.

Der Aufsteiger TSV 1865 Dachau kann mit dem derzeitigen 11. Tabellenplatz (19 Punkte) zufrieden sein. Von den Einzelspielern sind die Gäste qualitativ hervorragend bestückt. Mit Hübl, Hutterer und Doll, der mit 10 Treffern die interne Torjägerliste anführt, angelten sich die Münchner vor Saisonbeginn vom BC Aichach drei Hochkaräter. Zuletzt blieb das Team von Spielertrainer Marcel Richter allerdings viermal sieglos. Es wird heute sicher alles in die Waagschale werfen, um als Sieger vom Platz zu gehen.


Tags:
fussball dachau bayernliga oberallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Millie Turner
Jungle
 
Lion Cayden
Feelings
 
Tenille Arts
Somebody Like That
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum