Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 11. Juni 2019

Unfall zwischen Wohnmobil und Zug in Oberstdorf

Sachschaden an beiden Fahrzeugen im fünfstelligen Bereich

Eine 70-jährige Kraftfahrzeugführerin befuhr mit ihrem Wohnmobil die Straße „Im Steinach“ in Oberstdorf in westliche Richtung. Sie hielt nach eigenen Angaben am dortigen geschlossenen Bahnübergang ihr Fahrzeug an und schaltete den Motor ab. Das Gefährt habe sich dann auf der abschüssigen Straße in Bewegung gesetzt und nicht mehr bremsen lassen, sodass es die Bahnschranke durchbrach und auf den Gleisen stehen blieb. Es wurde durch den in Richtung Immenstadt fahrenden Regionalzug erfasst und zur Seite geschleudert.

Hierbei wurde die Fahrerin nur minimal und ihr mitreisender Hund leicht verletzt. Das Wohnmobil mit einem Wert von etwa 30.000 erlitt jedoch einen Totalschaden. Im Zug, der mit Lokführer, Schaffnerin und 32 Fahrgästen besetzt war, kam niemand zu Schaden. An den Bahnanlagen und dem Zug entstand ein Schaden von mindestens 10.000,- Euro. Durch den Notfallmanager der Bahn wurde ein Ersatzbus für die Fahrgäste organisiert. Die Bahnstrecke musste für die Bergungsarbeiten für über eine Stunde gesperrt bleiben.
(PP Schwaben Süd/West, SG EZ/Kr)


Tags:
Unfall Wohnmobil Zug Schaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Das "Tölzer Land" schließt sich der KÖNIGSCARD an - Meldewesensystem aus dem Allgäu und Tirol wächst weiter
Das Tölzer Land wird Partner des elektronischen Meldewesen-Systems der Allgäu/Tirol Vitales Land EWIV und somit auch des im Portfolio befindlichen ...
Thiel hütet auch in Passau das Memminger Tor - Bisheriger Stamm-Keeper Gruber muss erneut auf die Bank
Wenn über die Nummer eins im Fußball diskutiert wird, geht es selten geräuschlos ab. Aktuelles Beispiel ist die Diskussion um Manuel Neuer und Manuel ter ...
Feldstadel bei Lachen brennt vollständig nieder - 100.000 Euro Schaden vermutet
Aus noch unbekannter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden auf einer landwirtschaftlichen Grünfläche bei Lachen im Unterallgäu zu einem Brand ...
Polizei Sonthofen verabschiedet Leiter Armin Hölzler - Sven Hornfischer übernimmt ab Oktober die Inspektionsleitung
Der Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wurde am Montag, 16.09.2019 vom Polizeipräsident Werner Strößner in den Ruhestand verabschiedet. Vier Jahre ...
Lengenwang: Telefonanlage vonn Mann gehackt - Schaden in Höhe von 2.000 Euro
Ein Mann erhielt für den August eine stark überhöhte Telefonrechnung. Bei der genaueren Überprüfung konnte er feststellen, dass seine ...
Memminger PKW prallt in Stadl - Enstandender Sachschaden von 10.000 Euro
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag befuhr ein 46-Jähriger mit seinem Opel Insignia die Bahnhofstraße in Albishofen. Auf Höhe eines Stadels kam er ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
 
Omi
Cheerleader
 
Imagine Dragons
Radioactive
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum