Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Marktgemeine Oberstdorf (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 10. Juli 2015

Kritik an Modernisierungsplänen an Oberstdorfer Skiflugschanze

Die ÖDP Oberallgäu-Kempten verfolgt mit Sorge den Findungsprozess an der Skiflugschanze in Oberstdorf. So der Titel einer Pressemitteilung der Partei. Gemeint sind geplante Modernisierungsmaßnahmen rund um die altehrwürdige "Heini-Klopfer-Schanze".

Einerseits werde das Alleinstellungsmerkmal der Flugschanze in der oberallgäuer Marktgemeinde erkannt. Andererseits könne die Verantwortung nicht von einer Gemeinde für ganz Deutschland alleine getragen werden, heißt es.

Grund sind geplante Modernisierungsmaßnahmen in Höhe von rund 2,2 Millionen Euro. Damit soll die Schanze technisch auf den neuesten Stand gebracht werden. Unter anderem soll die Tektur des Schanzentisches und das Flutlicht erneuert werden. Die ÖDP fordert, dass Mittel ausschließlich touristischen Maßnahmen zufließen. 

"Denn vom Tourismus profitieren alle. So nutzt auch bspw. ein Altusrieder Gast die Tourismusstruktur, wenn er den neu zu bauenden Lift zum Schanzenturm in Anspruch nimmt", so der oberallgäuer Kreisrat der ÖDP, Michael Finger und selbst Oberstdorfer.

In der Pressemitteilung der ÖDP heißt es weiter: "Es sei dringend zu überlegen, ob wir in Jahren angespannter Finanzhaushalte und vielen unbewältigten Problemen - wie in der Asylproblematik / fehlenden Sozialwohnungen -es dem Steuerzahler im gesamten Landkreis glaubhaft vermitteln können, dass wir Millionen in Flutlicht oder eine Tektur des Schanzentisches investieren wollen."

Es sei dringend zu überlegen, ob in Jahren angespannter Finanzhaushalte und vielen unbewältigten Problemen - wie in der Asylproblematik / fehlenden Sozialwohnungen -es dem Steuerzahler im gesamten Landkreis glaubhaft vermitteln könne, dass Millionen in Flutlicht oder eine Tektur des Schanzentisches investieren sollen, so die ÖDP.

Michael Finger: "Wir werden nur einem Finanzierungskonzept zustimmen, in dem Regionalgelder dem Gast vor Ort oder den Landkreisbürgern zu Gute kommen und am liebsten wäre uns bei der Summe ein Bürgerentscheid."

 


Tags:
skiflugschanze modernisierung allgäu oberallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ten Sharp
You
 
Alle Farben & Fools Garden
Lemon Tree
 
Anastacia
One Day In Your Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum