Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Feuerwehrhaus in Oberstdorf (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 14. August 2015

Flächenbrand nahe der Alpe Lochbach bei Oberstdorf

Ein Flächenbrand nahe der Alpe Lochbach in der Nähe von Obermaiselstein und Tiefenbach bei Oberstdorf beschäftigt zur Stunde die Feuerwehren. Wie die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT bestätigte sollen mehrere Wurzelstöcke in Brand geraten sein. Das Feuer befindet sich oberhalb der Alpe in freiem Gelände. Menschen und Tiere seien nicht in Gefahr.

Auf etwa 40 Quadratmeter hätte sich das Feuer unterirdisch ausgebreitet, bestätigte uns der stellvertretende Leiter der Integrierten Leitstelle Allgäu (ILS Allgäu), Frank Rindermann. Als Ursache wird ein Blitzschlag während eines Gewitters am Montag oder Dienstag vermutet. Für die Feuerwehren ist die Bekämpfung der Flammen durchaus eine Herausforderung. In den Allgäuer Alpen herrscht größtenteils Wassermangel. Zudem ist die Anfahrt in das abgelegene Tal nicht ganz einfach, wie uns ein Sprecher der Integrierten Leitstelle Allgäu bestätigte.

Ein Polizeihubschrauber steht daher bereit und fliegt Wasser an die entlegene Stelle im Lochbachtal.

Dass sich das Feuer noch weiter ausbreitet, glaubt Rindermann aber nicht.

UPDATE
15:45 Uhr | Die Löscharbeiten sind zu Ende. Die Feuerwehren sind gerade dabei ihre Geräte einzuladen und machen sich anschließend auf den Weg zurück in die Feuerwehrgerätehäuser. Auch der Hubschrauber muss nicht mehr ins Lochbachtal starten. Ermittlungen von Seiten der Polizei soll es geben.

15:30 Uhr | Die Löscharbeiten sind offenbar immer noch im Gange. Derzeit wird überlegt, ob ein dritter Flug des Hubschraubers überhaupt noch möglich ist. Grund ist eine aufziehende Gewitterfront. Gleichzeitig stellt sich die Frage, ob der Flug noch nötig ist. Polizeisprecher Christian Eckl hat noch keine Rückmeldung bekommen, ob das Feuer komplett abgelöscht ist. Eventuell könnte auch der angekündigte Starkregen helfen. Hierzu kann Eckl aber keine Aussage treffen.

15:20 Uhr | Die Feuerwehren Oberstdorf und Obermaiselstein sind seit Stunden im Einsatz.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
flächenbrand lochbachtal allgäu feuerwehr


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
 
Sam Fisher & Demi Lovato
What Other People Say
 
Billie Joe Armstrong
Kids in America
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum