Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Kempten
Mittwoch, 11. Mai 2016

Kemptener kam bei Altusrieder von der Straße ab

Ein 74-jähriger Oberallgäuer befuhr am Dienstag, gegen 13 Uhr, die Altusrieder Straße in Kempten/Hirschdorf in Fahrtrichtung Altusried. Kurz nach Zollhaus kam der Pkw, VW, nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen zwei Leitpfosten, streifte einen Blechzaun und kam letztlich an einem Telefonmast zum Stehen.

Der Pkw wurde durch den Aufprall stark beschädigt, so dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Der Fahrer des Pkw blieb bei diesem Unfall unverletzt. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer des Pkws zum Unfallfallzeitpunkt übermüdet war. Der Führerschein wurde sichergestellt, gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.
(PI Kempten)


Tags:
Müde Straßenverkehr Schaden Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo & Donna Summer
Hot Stuff
 
Griff
Black Hole
 
Jan Delay & Marteria
EULE
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum