Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Eine Regionalbahn im Allgäu
(Bildquelle: Uwe Miethe / Deutsche Bahn AG)
 
Oberallgäu - Kempten
Donnerstag, 5. Dezember 2013
Ende der "Tropfsteinhöhle" absehbar
Weg frei für neue Ostbahnhofbrücke

Das Eisenbahn-Bundesamt hat den Plan zur Erneuerung der Eisenbahnüberführung Ostbahnhofstraße festgestellt - ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Verbesserung  der dortigen Verkehrssituation. Mit dieser Entscheidung kann nun die Stadt Kempten  die vorhandene Straßenplanung weiter verfolgen.

Durch die neue Brücke der DB-Netz AG ist es möglich, einen Straßenquerschnitt von 11,00 m, zwei Gehwege mit jeweils 2,50 m Breite sowie einer Fahrbahnbreite  von 6,00 m zu realisieren. Weiterhin werden die vorhandene lichte Höhe auf 4,50 m  erhöht sowie barrierefreie Querungsstellen vorgesehen. Die Umsetzung der Maßnahme ist für das Jahr 2015 im Zusammenhang mit der  Brückenerneuerung durch die DB Netz AG vorgesehen.


Tags:
Allgäu Kempten Bahn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grundschulprojekt: Handball-Stars gewinnen - Bewerbungsende am 28.Februar
Bei der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark kämpfen derzeit die besten Nationalmannschaften um die Platzierungen, ...
Ausgelaufener Diesel auf der A7 bei Memmingen - 100 Liter Diesel laufen auf die Fahrbahn und in den Grünstreifen
Ein 56-Jähriger hielt mit seinem Lastkraftwagen auf der A7 bei Memmingen in Fahrtrichtung Kassel notgedrungen auf dem Seitenstreifen. Grund hierfür war ...
Diese Dinge sollten im Winter im Auto sein - Eingeschneit auf der Autobahn? Die Johanniter geben wertvolle Tipps
Wer im Winter in schneereichen Regionen wie dem Allgäu mit dem Auto unterwegs ist, sollte darauf gefasst sein, unter Umständen längere Zeit in Schnee und ...
Streitigkeit in Sulzberg ufert aus - 31-Jähriger droht Familie auszulöschen
Gestern Mittag kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes zu einem heftigen Streit. Ein 31-Jähriger riss die Türe eines geparkten Autos auf und ...
Falschfahrerin prallt in Kaufbeuren in den Gegenverkehr - Zwei Verletzte nahe B12-Ausfahrt Neugablonz
Eine Falschfahrerin (64) hat am Donnerstagmorgen im großen Kreisverkehr an der B12-Ausfahrt Kaufbeuren-Neugablonz einen Unfall verursacht. Sie prallte Frontal mit ...
Rinderkrankheit: Allgäuer Landkreise betroffen - Restriktionszone wegen Blauzungenkrankheit eingerichtet
Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben Bayern über die Feststellung jeweils eines Falls der Blauzungenkrankheit mit Auswirkungen auf den Freistaat ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
 
King & Potter
Blinded by Love
 
Die Ärzte
M&F
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum