Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
EU-Staaten beschließen härteren Kurs gegen Russland
Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten wollen künftig deutlich härter auf böswillige Handlungen Russlands reagieren. Nach einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs aus der Nacht zum Freitag soll dafür ein Plan für Strafmaßnahmen erstellt werden, der auch Wirtschaftssanktionen umfasst.
 
Spiel Logo
(Bildquelle: Grafik: Allgäu Comets )
 
Oberallgäu - Kempten
Mittwoch, 19. Juli 2017

Allgäu Comets vs Wildcats

Wenn am kommenden Sonntag der amtierenden Meister aus Kirchdorf seine Visitenkarte im Kemptener Illerstadion abgibt, kommt es zur Neuauflage des Halbfinale  aus 2016. Einziger Unterschied: diesmal müssen die Wildcats die weite Reise antreten.

Das letzte aufeinandertreffen beider Teams ist bei den Comets in keiner guter Erinnerung.

Fast auf den Tag vor einem Jahr verloren die Comets in einer spannenden Halbfinalpartie in Kirchdorf
und die Wildcats zogen in das Finale ein, welches sie auch verdient gewinnen konnten.

Man kann die Teams aus 2016 nicht mehr vergleichen und im Jugendbereich ist alles sehr schnelllebig.

„Aber wir wissen welche Art Football Kirchdorf spielt und darauf werden wir uns vorbereiten“, gibt sich
Headcoach Matthias Schütz kämpferisch.

Kirchdorf ist voll im Rhythmus, was das klare Ergebnis im Viertelfinale gegen die SG Rothenburg/Ansbach
zeigt ( 49:6 ).

Den Comets war die sechswöchige Pause - bedingt durch den Spielausfall gegen Landsberg - am vergangenen

Sonntag vor allem im 1.Quarter deutlich anzumerken und dementsprechend hoch war das Tempo im Dienstagtraining.

„Wenn wir ins Finale wollen, müssen wir vier Quarter konzentriert und ohne große Strafen auftreten“, so Schütz weiter.

Das Finale findet bereits eine Woche später in Kempten statt, und das alleine dürfte Motivation genug sein.

„Wir spielen in Kempten und wenn wir unsere Fans im Rücken haben ist alles möglich“ – lautet die weitere Prognose.

Kickoff ist um 14 Uhr im Illerstadion und der Eintritt ist frei.

Der zweite Finalteilnehmer wird in der Partie Aschaffenburg Stallions gegen die Munich Cowboys ebenfalls am Sonntag ermittelt.

 

 

 


Tags:
football allgäucomets wildcats allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Lightning Seeds
The Life Of Riley
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
Meduza
Piece Of Your Heart (feat. Goodboys)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum