Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Oberallgäu: Halle brennt bei BHS in Sonthofen
Brand bei BHS in Sonthofen. Flammen schlugen aus dem Gebäude. Gegen 22:10 Uhr war nur noch eine Rauchsäule zu sehen. Gegen 22:30 Uhr steht fest: Es sind keine Personen mehr im Gebäude und es soll Stand jetzt keine Verletzten geben. Das sagte ein Sprecher der Polizei-Einsatzzentrale in Kempten gegenüber Radio AllgäuHIT. Vor Ort sind Rettungskräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei im Einsatz. Die Löscharbeiten dauern an. (22:31Uhr)
 

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
16.01.2013 - 12:25
Zwei Leichtverletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalls am vergangenen Morgen.
Auf der Staatsstraße zwischen Missen und Immenstadt musste ein 38-jähriger Autofahrer anhalten, da sich auf der Fahrbahn ein totes Reh von einem vorangegangenen Wildunfall befand und Gegenverkehr herrschte. Der nachfolgende 29-jährige Pkw-Lenker erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum