Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Marienplatz Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 23. November 2015

Kleiderkammer Immenstadt zieht ins alte Bergwachtgebäude

Größere Räume für Deutschunterricht und Fahrradwerkstatt

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Was schon länger notwendig war, da die Kleiderkammer in der Zieglerstraße aus allen Nähten platzte, wird nun durchgeführt. Die Kleiderkammer des Helferkreises Asyl in Immenstadt zieht vorerst zum Ende des Monats November in neue, größere Räume. Auch für den notwendigen Deutschunterricht, sowie die Fahrradwerkstatt wurde Platz geschaffen.

Ermöglicht hat dies die rasche und unbürokratische Entscheidung des Bürgermeisters Armin Schaupp und seiner Mitarbeiter. Die Stadt Immenstadt stellt Räume im „Alten Bergwachtgebäude“ in der Sonthofener Straße zur Verfügung.

Und nicht nur das, wir schließen uns auch zusammen mit dem ASB Immenstadt. Bisher versorgte der Helferkreis Asyl Immenstadt die Kleiderkammer der Asylunterkunft in der Zieglerstraße in Immenstadt. Die fleißigen Mitarbeiter des ASB Immenstadt betreuten in Zusammenarbeit mit der Intitiative „Immenstadt Hilft“ die Asylbewerber, die in der Turnhalle der Berufsschule in der Missener Straße in Immenstadt untergebracht sind.

Ab Ende November 2015 soll nun die neue Asylunterkunft im Stillen (Nähe Krankenhaus Immenstadt) bezogen werden. 76 neue Asylbewerber werden hier ihre Unterkunft beziehen. Auch diese Asylbewerber werden vom Helferkreis Asyl Immenstadt betreut. Patenschaften, Deutschunterricht, Behördengänge und Kleidung etc. müssen organisiert werden.

Mehr Menschen, mehr Bedürfnisse! Die Kleiderkammer muss in ihrem neuen Domizil auf Grund der steigenden Zahl der Asylbewerber die Öffnungszeiten wesentlich erweitern. Hierfür suchen wir ganz dringend neue Helfer! Die Annahme der Kleidung findet durch den ASB Immenstadt statt, die Sortierung und Ausgabe durch den Helferkreis Asyl. Die neuen Öffnungszeiten stehen noch nicht fest. Das Kleiderkammerteam und der ASB Immenstadt wollen sich mit allen Helfern zusammensetzen und Öffnungszeiten nach den zeitlichen Möglichkeiten der Helfer aufstellen. Keiner soll hier eingeteilt werden und über die Maßen hinaus herangezogen werden. Jeder soll mit Freude helfen, sonst wird aus der Lust ganz schnell eine Last!

Wenn sie an einer Mithilfe Interesse haben, dann melden sie sich bitte direkt beim ASB (08323/98140) oder bei Fr. V. Huschka/Helferkreis (0151 19034028). 


Tags:
kleiderkammer umzug bergwachtgebäude asyl



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
3.000 Euro Geldbuße nach Kirchenasylstreit in Immenstadt - Verfahren gegen Pfarrer und Flüchtling wurde eingestellt
Das Verfahren gegen den Immenstädter Pfarrer Ulrich Gampert und den afghanischen Flüchtling Reza Jafari wurde eingestellt. Für beide Beteiligten gab es jedoch ...
Pfarrer wegen Kirchenasyl in Sonthofen vor Gericht - Pfarrer erlaubte Kirchenasyl ohne Absprache
Gegen Mittag wird die Hauptverhandlung gegen den Allgäuer Pfarrer Ulrich Gampert in die Wege geleitet. Der Pfarrer muss sich wegen seiner Erlaubnis des Kirchenasyls ...
Kind (3) verliert Eltern beim Viehscheid in Pfronten - Hilfsbereite Frau verständigt die Polizei
Kurzzeitig einen Schreck erlitten die Eltern eines 3-jährigen Kindes als sie ihr Kind bei dem Zuschauandrang beim Festumzug des Viehscheids am Freitagabend auf der ...
Fernbuskontrolle der Grenzpolizei Lindau - Europaweite Fahndungstreffer und illegaler Aufenthalt
In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, kurz nach Mitternacht, kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau einen Fernreisebus. Durch zwei ...
Beginn der Pfrontener Viehscheid-Däg - Erstmals mit einem "Schwend-Tag"
Die Viehscheid-Däg zeigen vom 07. bis zum 21. September 2019 mit vielen Angeboten die Vielfalt der heimischen Alp-und Berglandwirtschaft. Bereits zum 11ten Mal ...
100 Prozent recycelte Flaschen bei Allgäuer Alpenwasser - Neue "Zulosen"-Kampagne für das Allgäu von Morgen gestartet
Mit einer zu 100 Prozent recycelten Flasche gelingt es Allgäuer Alpenwasser aus Oberstaufen, den Rohstoff-Kreislauf zu schließen. Das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Wannsee
 
matakustix
AlmÖsiKing
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum