Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Haldenwang
Dienstag, 7. November 2017

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Haldenwang

Hoher Sachschaden und 78-Jähriger eingeklemmt

Am Montagabend kam es auf der St 2055 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger fuhr mit seinem Auto von Börwang in Richtung Waizenried und kam dabei nach Zeugenangaben immer wieder auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 27-jähriger Autofahrer konnte gerade noch ausweichen und fuhr nach rechts in den ca. 2 Meter tiefer liegenden Graben. Mit der dahinter fahrenden 20-jährigen kam es jedoch zum Zusammenstoß, wobei der 78-jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Durch die Feuerwehr musste er deshalb aus seinem Auto befreit werden, um anschließend mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert zu werden. Die 20-jährige wurde mit ihrem Fahrzeug durch den Aufprall ebenfalls in den Graben neben der Fahrbahn geschleudert. Glücklicherweise erlitt die Frau nur leichte Verletzungen, wurde aber ebenso in ein Krankenhaus eingeliefert. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden wird auf ca. 25000,- Euro geschätzt.

Aufgrund des Unfalls war die St 2055 für ca. 90 Minuten voll gesperrt. Neben Rettungsdienst und Polizei war die Feuerwehr Börwang zum Bergen, Ausleuchten und Absperren vor Ort. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 

 

 


Tags:
verkehrsunfall sachschaden eingeklemmt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zimmerbrand in Kaufbeuren verursacht Sachschaden - Ursache für Feuer bislang noch unklar
Am Freitag wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu in einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Straße eine Rauchentwicklung gemeldet. Die ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 96 bei Memmingen - LKW fährt mit hoher Geschwindigkeit in Stauende
Kurz nach 10 Uhr am heutigen Vormittag wurde der Polizei ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 96 bei Aitrach in nördlicher Fahrtrichtung gemeldet. Den ersten ...
Balkonbrand in Buching mit fünfstelligem Sachschaden - Unsachgemäßer Umgang mit offenem Feuer war die Brandursache
Gegen 14:20 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Allgäu die Mitteilung über einen Brand an einem Gebäude im Leitenweg. Die Fassade eines Balkons stand ...
Kempten: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person - Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro
Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es in der Memminger Straße auf Höhe der Kreuzung Adenauerring zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin ...
Zwei versuchte Einbrüche in Buchloe - Unbekannte versuchen Lagerhalle und Bürogebäude aufzubrechen
In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein noch unbekannter Täter in zwei gewerbliche Objekte einzubrechen. In der Johann-Josef-Schmitz-Straße wurde ...
Betrunkene 81-jährige verursacht Unfall in Wangen - Unfallverursacherin übersah entgegenkommendes Auto
Wegen Trunkenheit ist eine 81-jährige Autofahrerin am Nachmittag an der Einmündung der Nieratzer Weges in den Mörikeweg mit einem Ford ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
I´m Still Waiting
 
Bastille
Joy
 
Lewis Capaldi
Before You Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum