Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

AllgäuHIT präsentiert: Das Internationale Gunzesrieder Hornerrennen
15.01.2013 - 09:40
Am Samstag, den 23.Februar ist es soweit. Beim Internationalen Gunzesrieder Hornerrennen stürzen sich mutige Hornerfahrerinnen und –fahrer die fast einen Kilometer lange Strecke am Scheidplatz in die Tiefe.
Die Einstimmung auf den Wettkampf beginnt bereits ab 11 Uhr mit Stimmungsmusik und Moderation durch Radio AllgäuHIT - Beginn der rasanten Fahrten ist dann gegen 13 Uhr. Wie bei einer Weltcupabfahrt ist der größte und anspruchsvollste Teil der ca. 960 Meter langen Strecke vom Ziel aus einsehbar. So können die zahlreichen Zuschauer das technische Können der Fahrer und Fahrerinnen auf den schweren und mit zwei Personen besetzten Schlitten direkt aus dem Zielraum beobachten. Auch die schwierigen Kurven sind einsehbar. Beeindruckend sind auch immer die teilnehmenden Damenmannschaften, die den Männer in nichts nachstehen und stets hervorragende Zeiten herausfahren.

Das Gunzesrieder Hornerschlittenrennen zählt zu den beliebtesten Hörnerschlittenrennen im bayrischen und dem württembergischen Allgäu und dem Vorarlberg. Damit die Anreise gelingt, sind in Bihlerdorf bei der Firma Wölpert und in Seifriedsberg Parkplätze vorhanden und es fahren Pendelbusse ins Gunzesrieder Tal.

Bildquelle: Daniel Gehring

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum