Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Alphirten sollen Facebook- Tagebuch schreiben
04.04.2012 - 06:48
Der im Juli startende Alpsommer im Allgäu findet dieses Jahr auch im sozialen Internet- Netzwerk Facebook statt.
Die Hörnerdörfer um Bolsterlang, Fischen, Ofterschwang, Balderschwang und Obermaiselstein suchen so genannte „Senn auf Zeit“. Diese sollen für fünf Tage auf einer Allgäuer Alpe arbeitne und dabei täglich eine Art Internet- Tagebuch erstellen. Bewerbungen sind auf der Internetseite der Hörnerdörfer und im Facebook-Auftritt der Ortschaften möglich. Das Projekt wurde neben den Gemeinden auch vom Amt für Landwirtschaft und Forsten ins Leben gerufen. Insgesamt lassen sich die Partner die Aktion 11.500 Euro kosten.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum