Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Lastwagen verliert 25 Tonnen Granulat auf Autobahn A96
05.07.2012 - 07:41
Seit kurz nach Mitternacht sorgt ein LKW-Unfall auf der A96 zwischen Memmingen und Aitrach für erhebliche Behinderung.
Ein Sattelzug ist dort von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinaufgefahren, räumte einen Teil der Lärmschutzvorrichtung ab, fand wieder zurück auf die Fahrbahn und verlor dort rund 25 Tonnen Granulat. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Lindau komplett gesperrt werden. Vermutlich kann die Sperre erst gegen 10 Uhr aufgehoben werden. Wie hoch der Schaden ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

Zu Behinderungen kommt es nicht nur auf der direkten Strecke, sondern auch auf der A7 - in beiden Richtungen ist die Überleitung auf die A96 in Fahrtrichtung Lindau gesperrt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum