Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Fußball: Nachholspiele des FC Memmingen sind terminiert
07.03.2013 - 14:00
Durch die Spielausfälle erwartet den Fußball-Regionalligisten FC Memmingen in den kommenden 12 Wochen ein dichtgedrängtes Programm mit etlichen "englischen Wochen", sprich die Kahric-Truppe muss auch an Werktagen ran.
18 Begegnungen inklusive des Pokal-Viertelfinales gegen den SV Seligenporten sind auszutragen. Sollten die Memminger im Pokal weiterkommen, stehen noch weitere Termine an. Spielleiter Josef Janker hat jetzt alle Begegnungen angesetzt und hofft im nun äußerst dicht gedrängten Programm darauf, dass es im Frühjahr nicht noch zu weiteren witterungsbedingten Absagen kommt. Der FC Memmingen holt die zuletzt abgesagten Punktspiele beim FC Bayern München II am 16. April (18.15 Uhr) gegen den FC Ismaning am 23. April (19 Uhr) nach. (ass)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum