Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
SKISPRINGER GRANERUD (NOR): POSITIVER CORONA-TEST BEI SKI-WM IN OBERSTDORF
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
AfD ist für Verfassungsschutz rechtsextremistischer Verdachtsfall
Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die gesamte AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall eingestuft. Nach dpa-Informationen setzte der Präsident der Behörde, Thomas Haldenwang, die Landesämter für Verfassungsschutz darüber am Mittwoch in einer internen Videokonferenz in Kenntnis. Wegen eines laufenden Gerichtsverfahrens äußert sich das Bundesamt derzeit nicht öffentlich zu der Frage der Einschätzung der AfD. Zuvor hatten der «Spiegel» und mehrere andere Medien über die Einstufung berichtet.
 
Oberbürgermeister Schilder vor der neuen Schiebetür in der Tiefgarage
(Bildquelle: Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 3. Juli 2019

Barrierefreies Parken in der Stadthalle Memmingen

Gemeinsam mit Vertretern des Seniorenbeirats, der Stadt Memmingen und den Stadtwerken begutachtete Oberbürgermeister Manfred Schilder die neuen automatischen Schiebetüren, die zu den Parkdecks der Tiefgarage der Memminger Stadthalle führen. „Dieses Projekt beweist einmal mehr, dass die Zusammenarbeit zwischen dem Seniorenbeirat und der Stadt sehr gut ist“, freute sich der Rathauschef.

Im Herbst 2018 hatte der Seniorenbeirat bei seiner jährlichen Sitzung den Einbau automatischer Türöffner zu den Parkdecks der Memminger Stadthalle angeregt. Dieser Idee wurde stattgegeben und bereits im April dieses Jahres wurden die automatischen Schiebetüren zu den Parkdecks 2. und 4. UG installiert. Finanziert wurde die über 22.000 Euro teure Maßnahme durch die Stadtwerke Memmingen. Nicht nur die Türen mussten eingesetzt werden, sondern auch der Bodenbelag und die Bodenerhöhung, durch die die bisherige Stolperstufe entfernt wurde.

Schilder dankte dem Seniorenbeirat für die Anregung und den Stadtwerken für die Finanzierung und die rasche Umsetzung. „Wir wollten ein anderes, einladendes Flair schaffen. Das ist uns gelungen“, betonte Günther Stapfer von den Stadtwerken. Die neuen Zugänge sind für alle eine Erleichterung, sei es für Gehbehinderte, Familien mit Kinderwagen oder Bürgerinnen und Bürger mit vollen Einkaufstaschen.

Auch Walter Röllig vom Seniorenbeirat bedankte sich bei den Stadtwerken und der Stadt Memmingen. „Wir sind mehr als zufrieden und freuen uns, dass das ganze Projekt so unkompliziert und schnell umgesetzt wurde.“

Die neue Gestaltung der Übergänge zu den Parkdecks ist nicht nur optisch sehr ansprechend und freundlich, sondern vermittelt durch die Aufhellung ein Gefühl von Sicherheit. Man sieht sofort, ob und wer einem entgegenkommt, auch dies stellt eine deutliche Verbesserung zu der alten, dunklen Variante mit den schweren Feuertüren dar.


Tags:
Tür Erneuerung Automatisierung Barrierefrei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
The Moffatts
I´ll Be There For You
 
Tom Grennan
Little Bit of Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum