Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 

18 Quadratmeter großes Graffiti an Zug und Wagen angebracht
05.03.2013 - 11:38
Ein oder mehrere Sprayer haben am Wochenende im Bahnhof Memmingen ein 18 Quadratmeter großes Graffiti an einer Lok und einem angehängten Wagen angebracht.
Das hat die Bundespolizei heute Mittag bekannt gegeben. Vermutlich hatten der oder die Unbekannten in der Nacht von Freitag auf Samstag zugeschlagen. Der Gesamtschaden beträgt rund 1.400 Euro. Hinweise nimmt das Bundespolizeirevier in Kempten entgegen.

Symbolfoto: Bundespolizei

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum