Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

SPD-Stradtratsfraktion will an Fußgängerzone für Bahnhofstraße-Nord festhalten
17.04.2013 - 06:55
Die SPD-Fraktion in Kempten will weiter an einer Verengung der Einfahrt in die Bahnhofstraße festhalten. Es müsse auch geprüft werden, ob Busse diese tatsächlich befahren müssten.
Ziel sei weiter eine Fußgängerzone „Bahnhofstraße Nord“, so der Sprecher Lothar Köster. Vorschläge der SPD-Stadtratsfraktion hätten aber bereits zu einer wesentlichen Entspannung der Situation geführt. Es würden bei weitem nicht mehr so viele Autofahrer verbotswidrig einfahren. Ganz abgestellt sei dieses Verhalten laut Köster aber noch immer nicht. Die Stadt will entsprechende Maßnahmen im nächsten Verkehrsausschuss behandeln.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum