Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Donnerstag, 6. März 2014

Polizei in Kempten sucht nach Zeugen

Am Mittwoch Vormittag gab sich ein unbekannter Täter in einem Wohnblock im Aybühlweg als Elektromitarbeiter aus. Er wollte in verschiedenen Wohnungen die Beleuchtung kontrollieren.

In der Wohnung einer 87-jährigen Rentnerin entwendete er dabei 800 €. Bei einer 90-Jährigen versuchte er ebenfalls mit diesem Trick in die Wohnung zu gelangen. Die rüstige Rentnerin fragte ihn aber nach einem Ausweis. Daraufhin zeigte er einen Bettelzettel vor, dass er wegen eines vermeindlich leukemieerkrankten Kindes Geld benötige. Diesen Zettel entriss ihm die Rentnerin, woraufhin der Unbekannte die Flucht ergriff. Der Mann wird beschrieben als südländisch, etwa 170cm groß, ca. 28 Jahre alt mit dunkler Haut. Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent.

Hinweise nimmt die Polizei in Kempten unter Tel:0831-99090 entgegen.


Tags:
Allgäu Polizei Kempten Elektriker Trickdieb


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Einfach Flo
Zimmer im Kopf
 
Axel Wolph
Vorüber gehen
 
Anna Loos
Hier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum