Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Rettungswagen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Freitag, 2. Juni 2017

Betriebsunfall in Kempten

Bei einem milchverarbeitenden Betrieb kam es heute gegen 01:45 Uhr zu einem Betriebsunfall bei dem drei Arbeiter verletzt wurden.

Durch den Riss einer Kühlleitung trat u.a. eine geringe Menge von Amoniak aus. Dies führte bei einem 59-jährigen Arbeiter und zwei 36 und 39 Jahre alten Arbeiterinnen zu Atemwegsverletzungen. Die Personen mussten mit dem Rettungsdienst ins Klinikum eingeliefert werden. Die alarmierte Feuerwehr Kempten lüftete anschließend das Firmengebäude. 
(PI Kempten) 

 


Tags:
arbeitsunfall amoniak atemwegsverletzungen allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ellie Goulding
Power
 
Cesár Sampson
Stone Cold
 
Marshmello & Jonas Brothers
Leave Before You Love Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum