Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Architektenbootsausflug in Bauloch ausgefallen
02.02.2012 - 17:51
Nach der Ankündigung einer Visite per Boot im bekanntesten Bauloch Kemptens, wurden die Neugierigen heute Nachmittag enttäuscht.
Es sei dem ausführenden Unternehmen möglich geworden, die Umwälzpumpe vom Baugrubenrand aus zu installieren, so dass das Boot entbehrlich wurde. Der Architekt habe auch nicht damit rechnen können, dass dies innerhalb so kurzer Zeit erledigt sein werde; er habe hier einige Stunden eingeplant gehabt. Morgen würde dann die Randdämmung über dem Wasserspiegel erfolgen.

Seit Monaten gibt es zwischen dem Bauherrn und der Stadt Kempten Streit. Hintergrund ist ein Baustopp an der Baustelle direkt gegenüber dem Forum Allgäu. Jetzt wurde es aber kritisch: die tiefen Temperaturen hätten beinahe das teils mit Wasser gefüllte Loch gefrieren lassen. Dadurch wäre die Sicherheit der Baustelle nicht mehr gewährleistet gewesen. Bis morgen will der Bauherr nachbessern. Einen Teil der Arbeiten konnten die Verantwortlichen bereits am heutigen Donnerstag abschließen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum