Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

40.000 Euro Schaden bei Tiefgaragenbrand
10.11.2011 - 10:47
Ein Tiefgaragenbrand hat gestern Abend in Kempten Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro gefordert. Das Wohngebäude wurde evakuiert – 16 Personen in Sicherheit gebracht.
Elf Autos und das Gebäude wurden in Mitleidenschaft gezogen. Ein Wagen brannte völlig aus. In diesem Fahrzeug soll das Feuer ausgebrochen sein. Verletzt wurde niemand. Eine Frau hyperventilierte und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum