Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Donnerstag, 13. November 2014

17-Jähriger in Kempten zu Boden gerissen

Ein 17-jähriger Kemptener hob in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00:15 Uhr, an einem Geldautomaten in der Nähe des "Mia" in Kempten (Allgäu) 10 Euro ab.

Nach dieser Abhebung wurde er durch einen bisher unbekannten Mann angesprochen, ob er ihm 10 Euro wechseln könnte. Nachdem der Geschädigte dies verneinte und weiterlief wurde er von hinten zu Boden gerissen, worauf es zu einer kleinen Rangelei kam. Der 17-Jährige verletzte sich hierbei leicht am Knie. Nach dieser Auseinandersetzung hatte der Unbekannte von dem Jugendlichen abgelassen. Hinweise erbitte die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
gewalt geld polizei boden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Nathan Trent
Growing Pains
 
King & Potter
Loose Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum