Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Achtung vor herabfallenden Ästen (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 18. August 2022

Trockenheit: In Kaufbeuren brechen Äste von den Bäumen ab

Durch die anhaltende Trockenheit kommt es auch an Bäumen im Stadtgebiet Kaufbeuren zu sogenannten Grünastabbrüchen. Das bedeutet, dass ein eigentlich gesunder Ast, meist inklusive Blätter, einfach vom Baum abbricht.

Im Gegensatz zu Totholz ist von außen nicht ersichtlich, ob ein Ast demnächst herunterfallen könnte. Eine Überprüfung durch die Städtischen Baumkontrolleure ist daher nicht möglich. Grünastabbrüche erfolgen zumeist nach dem gleichen Muster: Durch Trockenperioden kann der Baum nicht mehr genügend Wasser aus dem Boden aufnehmen. Dadurch reißt der Wasserstrom in einzelne Äste ab. Hält die Trockenheit weiter an, brechen diese herunter.

Ein weiterer Grund ist die Außentemperatur. Da Holz ein schlechter Wärmeleiter ist, nimmt bei den heißen Tagen auch die Festigkeit des Holzes ab. Gleichzeitig wird nicht nur die Holzfeuchtigkeit reduziert, sondern auch das elastische Verhalten von Holz wird beeinträchtigt.

Das Phänomen dieser Grünastabbrüche ist bisher v.a. von bestimmten Baumarten, beispielsweise Pappeln, bekannt. Die seit Wochen andauernde Trockenperiode führt leider dazu, dass nahezu alle Baumarten davon betroffen sind.

Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger daher: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie unter Bäumen laufen oder radfahren. Dazu gehört auch das Liegen oder Sitzen im Park unter schattenspendenden Bäumen. Das Gleiche gilt natürlich ebenfalls für den privaten Garten.

Nun könnte der Gedanke aufkommen, dass Regen und kühlere Temperaturen die Zahl der Grünastabbrüche reduzieren werden. Aber die ersten Bäume, beispielsweise Ahorn, beginnen jetzt bereits mit dem Safteinzug. Bei diesen Arten wird es vermutlich zu keiner Entspannung der Situation kommen.


Tags:
ast trockenheit allgäu abbruch


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peg Parnevik
Tears
 
Sigala & David Guetta & Sam Ryder
Living Without You
 
Max Giesinger
Irgendwo da draußen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum