Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild bahnpolizei
(Bildquelle: Bahnpolizei)
 
Kaufbeuren
Montag, 23. April 2018

Kaufbeuren: Verwirrte Person auf Bahngleisen

Am Sonntag, gegen 19:10 Uhr, erreichten die Polizei mehrere Notrufe, dass sich eine Person auf den Bahngleisen im Bereich der Edelweißstr. aufhalten würde.

Ein bereits von seiner Leitstelle gewarnter Lokführer einer Regionalbahn konnte die betreffende Person auf den Gleisen sitzend rechtzeitig sehen und gefahrlos bremsen. Der 27-Jährige befand sich beim Eintreffen der Beamten in einem angrenzenden Garten eines Wohnhauses. Er war stark verwirrt und konnte keinen Grund für sein Verhalten angeben. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. 

 


Tags:
polizei bahn verwirrt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Jason Derulo feat. Jennifer Lopez & Matoma
Try Me
 
folkshilfe
Simone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum