Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Unterzeichnung der Charta dre Gleichstellung im Stadtmuseum Kaufbeuren
(Bildquelle: AllgäuHIT Pixabay)
 
Kaufbeuren
Freitag, 24. November 2023

Kaufbeuren: Unterzeichnung der Charta der Gleichstellung

Als erste Kommune im Allgäu unterschreibt die Stadt Kaufbeuren heute Nachmittag 
die Charta der Gleichstellung auf lokaler Ebene für Frauen und Männer. Entstanden ist die Charta im Rat der Gemeinden und Regionen Europas. Über 2.000 europäische Gemeinden haben sie bisher unterzeichnet. Ein gemeinsamer, fraktionsübergreifender Antrag des Stadtrats dazu wurde bereits Ende 2022 beschlossen. Ulrike Seifert, 1. Vorsitzende des Gleichstellungsbeirates in der Stadt Kaufbeuren:

"Die Stadt Kaufbeuren bewegt, dass sie Gleichstellung weiter voran bringen möchte. Also diesen gesetzlichen Auftrag umsetzen will, mit einer Strategie und mit einer konkreten Zielsetzung, die abgestimmt ist auf die Leistungsfähigkeit der Kommune. Was kann die Kommune machen? Was braucht die Kommune? Oder vor allen Dingen, was brauchen die Bürger und Bürgerinnen? Also ein wichtiger Prozess ist ja, dass man Gleichstellung nicht nur im Amt, im Rathaus macht, sondern, dass das wirklich bis unten hin wirkt."

Kaufbeuren ist damit die 61ste Kommune in Deutschland, die vierte in Bayern und die erste im Allgäu. Das macht stolz, sagt Ulrike Seifert. Es muss in die Köpfe:

"Dieses Denken, dass man von Anfang an Sachen nach Geschlechtern kuckt und umsetzt, das ist eben noch nicht in allen Ebenen der Verwaltung und in der Stadtgesellschaft, in den Vereinen angekommen."

Die Unterzeichnung der Charta ist der Startschuss für einen Aktionsplan. Dieser wird Gleichstellung als Querschnittsaufgabe in allen Bereichen der Stadt verankern: in der Stadtgesellschaft, in der Verwaltung und in Organisationen. Ein Fahrplan dazu soll im Gleichstellungsbeirat und mit Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet werden.

"Wo drückt uns der Schuh am meisten? Was ist das Thema, was wir bearbeiten müssen? Oder machen wir in manchen Themen, wie z.B. Gewalt gegen Frauen, häusliche Gewalt oder sexualisierte Gewalt, machen wir da nicht schon viel und müssen etwas weniger machen? Da können wir uns Handlungsfelder aussuchen und an diesen Handlungsfeldern dann arbeiten."

Um 17:00 Uhr unterschreibt Oberbürgermeister Stefan Bosse heute die Charta der Gleichstellung auf lokaler Ebene für Frauen und Männer im Kaufbeurer Stadtmuseum. 
Zu der öffentlichen Veranstaltung sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.


Tags:
Kaufbeuren Ostallgäu Charta Gleichstellung


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kamrad
I Hope You End Up Alone (With Me)
 
LIZOT, SHIBUI & Barcode Brothers
Dooh Dooh (Stereo Sound)
 
Ofenbach
Wasted Love (feat. Lagique)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum