Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
ESV Kaufbeuren
(Bildquelle: ESVK)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 8. Oktober 2015

ESV Kaufbeuren hat Aufsteiger aus Freiburg zu Gast

Am Freitagabend um 19:30 Uhr gastiert der Aufsteiger aus Freiburg am Berliner Platz. Die Wölfe um ihren Trainer Leos Sulak sind mit einem sechs Punktewochenende perfekt in die Saison gestartet. Nach zwischenzeitlichen fünf Niederlagen am Stück, machten die Freibuger am Sonntag mit einem eindrucksvollen 7:3 Heimsieg gegen die Bietigheim Steelers ihrer Niederlagenserie ein Ende. Aktuell steht der DEL2 Aufsteiger wie der ESVK mit neun Punkten auf der Habenseite in der Tabelle da.

Am Sonntag reist der ESVK dann nach Rosenheim. Erstes Bully bei den Starbulls ist um 17:00 Uhr. Schon in Vorbereitung trafen die Joker und die Mannschaft von Trainer Franz Steer aufeinander. Beide Testspiele konnten die Oberbayern denkbar knapp mit 2:1 und 4:3 für sich entscheiden.
Trainer Mike Muller kann am Wochenende wieder auf Torhüter Stefan Vajs, Max Hadraschek und Daniel Pfaffengut zurückgreifen. Ausfallen wird nach jetzigem Stand der Dinge Kapitän Matthias Bergmann, den weiterhin eine Oberkörperverletzung außer Gefecht setzt.

"Wir treffen am Freitag auf einen starken Aufsteiger aus Freiburg. Die Wölfe hatten einen perfekten Start in die Saison und haben am Sonntag mit dem 7:3 Heimsieg gegen den Meister aus Bietigheim aufhorchen lassen. Freiburg wird daher mit viel Selbstvertrauen nach Kaufbeuren kommen. Wir immer erwartet uns eine schwere Aufgabe, die wir nur lösen können, wenn wir über die volle Spielzeit konzentriert, mit 100% Einsatz und voller Leidenschaft zu Werke gehen," äußert sich ESVK Trainer Mike Muller zum Spiel seiner Mannschaft am Freitag gegen Freiburg.

ESVK Torhüter Stefan Vajs, der seit Dienstag wieder im Training ist, sieht ebenfalls eine schwere Aufgabe auf den ESVK zu kommen: "Das wird am Freitagabend ein sehr enges Spiel werden. Freiburg hat sich bisher sehr gut in der Liga präsentiert und hat dazu noch die Euphorie des Aufstiegs im Rücken. Ich selbst bin seit Dienstag wieder im Training und kann am Wochenende auch wieder spielen."

Karten für das Heimspiel am Freitag gegen Freiburg können in den üblichen Vorverkaufsstellen sowie in der Geschäftsstelle des ESVK erworben werden.

Das Spiel des ESV Kaufbeuren gegen die Freiburger Wölfe gibt es natürlich auch live bei SpradeTV.


Tags:
sport eishockey wochenende esvk


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Josh.
Kein Eis
 
Alex Zind
Close To Me
 
ATB & Nu Aspect feat. Orem
Run
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum