Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Drei Fälle von Unfallflucht im Kreis Lindau
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Bodensee
Sonntag, 1. Dezember 2013

Straßenverhältnisse geben den Ausschlag

Drei Fälle von Unfallflucht im Kreis Lindau

Drei Fälle von Unfallflucht ereigneten im Landkreis Lindau. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang dringend um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Ein unbekannter Autofahrer rutschte am Samstagmorgen im Ortsteil Ellhofen-Moos in Weiler-Simmerberg in einen abgestellten Wohnwagen. Der Mann, der in einem beigefarbenen Pkw mit seitlicher Aufschrift saß, war einem anderen Auto ausgewichen, das gerade wenden wollte. Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der Verursacher in Richtung Weiler. Am Wohnwagen entstand ein Schaden von 300 Euro. Der Fahrer des anderen Pkw, der blau und ebenfalls seitlich beschriftet war, wird gebeten sich bei der Polizei Lindenberg, Tel. 08381-92010 zu melden.

Am Samstag kam in der Hauptstraße/Einmündung Peter-Dörfler-Straße in Lindenberg ein unbekannter Pkw nach links von der Straße ab und rutsche bei glatter Fahrbahn gegen ein Haus. Dabei wurde die Wand sowie der Treppenaufgang beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 05.00 und 10.00 Uhr. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

Im hinteren Eingangsbereich zur Firma Liebherr in Lindenberg wurde am Freitag ein Auto beschädigt. Vermutlich beim Rangieren stieß ein blauer Lkw zwischen 12.30 und 13 Uhr gegen den Außenspiegel des geparkten Pkw. Dabei wurden auch Fahrertüre und Seitenscheibe zerkratzt. Der Schaden beträgt 2.000 Euro.

Hinweise zu diesen Fällen bitte an die Polizei Lindenberg, Tel. 08381-92010.


Tags:
unfall flucht simmerberg lindenberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Verkehrsunfall wegen Mobiltelefon in Lindau - Fahranfängerin verursacht Totalschaden
Am frühen Abend des 19.10.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ludwig- Kick- Straße. Dabei kam eine Fahranfängerin mit ihrem Pkw nach rechts von ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängern in Höchst - 85-Jähriger übersieht Fußgänger
Am 19.10.2019 um 11:08 Uhr kam es in Höchst auf der Brugger Straße, L40 auf Höhe des Brugger Loch, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fußgänger, ...
Auffahrunfall auf der A 96 im Unterallgäu - Auto wird in Grünstreifen geschleudert
Am Freitag gegen 18 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 96 in Richtung München. Auf Höhe Erkheim wollte er einen vor ihm fahrenden ...
Motorradfahrer in Mindelheim mittelschwer verletzt - Autofahrerin übersieht 58-Jährigen beim abbiegen
Am Freitagnachmittag, gegen 14:15 Uhr, kam es in der Landsberger Straße in Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine ...
Unfall beim Verladen von Balken in Lindau - 29-Jähriger bricht sich das Sprunggelenk
Im Spitalmühlweg wollte am Freitag, 18.10.2019, gg. 18.20 Uhr, ein 29-jähriger Lindauer Balken mit einem Gabelstapler von einem Anhänger abladen. Durch ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum