Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
V.l.n.r: Wolfgang Huang, Leiter der Geschäftsstelle der Lindauer Nobelpreisträgertagungen, Landrat Elmar Stegmann, Sybille Perez, Isolde Miller, Michaela Berghofer und Nikolaus Turner, Mitglied im Vorstand von Kuratorium und Stiftung der Lindauer Nobelpreisträgertagungen, bei der Spendenübergabe
(Bildquelle: Dr. Matthias Bock)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 28. November 2018
Spendenübergabe durch Lindauer Nobelpreisträgertagungen
Unterstützung für Projekte in der Region

Die Spenden von Lindauer Bürgern und Unternehmen, die im Sommer beim Grill & Chill während der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung zusammengekommen waren, sind heute an zwei Projekte in der Region übergeben worden. Zuvor war der Spendenerlös durch die Lindauer Nobelpreisträgertagungen aufgestockt worden.

Für die Mentor Stiftung Deutschland nahm Geschäftsführerin Sybille Perez einen Spendenbetrag über 2.850 € entgegen. Mit dem Geld werden Coaching- und Workshop-Programme für Jugendliche an der Mittelschule Lindau-Aeschach realisiert. 5.000 € gehen an die Renaturierung des ehemaligen Moorstiches Degermoos. Landrat Elmar Stegmann als Vorsitzender des Landschaftspflegeverbandes Lindau-Westallgäu, der bei der Projektumsetzung federführend ist, nahm die Spende gemeinsam mit Geschäftsführerin Michaela Berghofer sowie Isolde Miller, Gebietsbetreuerin Moore beim BUND Naturschutz in Bayern, entgegen. Als Kohlenstoffspeicher spielt das Ökosystem Moor eine wichtige Rolle beim Klimaschutz. Das Naturschutzprojekt Degermoos wird zusätzlich mit 688 € unterstützt, die Nachwuchswissenschaftler während der diesjährigen Nobelpreisträgertagung gespendet hatten.

Die Idee zur Förderung der beiden Projekte ist durch das Engagement von vier Nobelpreisträgern inspiriert, die bereits zu Gast auf den Lindauer Tagungen waren: Der indische Friedensnobelpreisträger Kailash Satyarthi setzt sich seit Jahrzehnten für Bildungs- und Teilhaberechte von Kindern ein und diskutierte bei seinem Besuch 2015 mit Lindauer Schülern über Kinderrechte. Die Chemienobelpreisträger des Jahres 1995, Mario Molina, Sherwood Rowland und Paul Crutzen, haben sich um die Erforschung von Atmosphärenchemie und Klimaeffekten verdient gemacht. (pm)


Tags:
Linau Nobelpreis Projekt Spende



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"Ärmel hoch gegen Blutkrebs" in Babenhausen - Aktion zur Typisierung um potenzielle Lebensretter zu finden
Die Diagnose Leukämie ist ein Schicksalsschlag für die Patienten, aber auch für ganze Familien, Freundeskreise und Kollegen. Dass heute schnell ...
Krematorium Memmingen spendet 43.000 Euro - Feierliche Übergabe im Rathaus der kreisfreien Stadt
Verteilt auf verschiedene Projekte spendete das Krematorium Memmingen insgesamt die stattliche Summe von 43.000 Euro. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Manfred ...
Tag der offenen Tür in der Moschee in Immenstadt - Treffpunkt für Integration durch Bildung am 26.06.2019
Die Stadt Immenstadt und das Landratsamt Oberallgäu fördern seit 2011 das außerschulische Lernförderprojekt TIB (Treffpunkt für Integration ...
Platz 2 beim Energiesparmeister-Wettbewerb - Hildegardis-Gymnasium in Kempten verpasst nur knapp den Sieg
Das Hildegardis-Gymnasium in Kempten hat sich den zweiten Platz beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen gesichert. Den mit Sachpreisen und 2.500 ...
Hocherfreuter Vorstand des Hoyerbergschlössle - Stadtratbeschluss darüber das Wahrzeichen nicht zu verkaufen
Der Vorstand des Fördervereins Hoyerbergschlössle zeigte sich hocherfreut über den längst fälligen einstimmigen Stadtratsbeschluss, das ...
Erstes Hybridkraftwerk deutschlands steht in Sulzberg - AÜW erhält Genehmigung zum Regelbetrieb
Großspeicherprojekte – Im Rahmen der Diskussionen rund um die Energiewende werden sie oft propagiert, die Anzahl der realisierten Projekte ist aber immer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herbert Grönemeyer
Zu Dir
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum