Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 2. Juli 2020

Naturkundliche Exkursionen um den Bodensee

Die Gebietsbetreuerin Isolde Miller vom BUND Naturschutz freut sich sehr, nun  wieder naturkundliche Exkursionen anbieten zu können. Dies muss natürlich – anders als bisher unter bestimmten Vorgaben erfolgen. Es kann nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen werden. Dazu ist  eine  Voranmeldung der Teilnehmer mit Angabe der Adresse und Telefonnummer unbedingt notwendig. Wer sich vorher nicht angemeldet hat kann leider nicht teilnehmen, wenn dann die Höchstzahl überschritten wird. Wem nach der Anmeldung etwas dazwischen kommt, sollte unbedingt absagen, damit Personen von der Warteliste nachrücken können.



Anmeldung bitte per mail an isolde.miller@bund-naturschutz.de oder
telefonisch unter 08382/887564

 
Freitag 10. 07. 2020., 14 – ca. 17 Uhr
Treffpunkt Sportplatz in Scheffau
Familienwanderung: Mit der Gebietsbetreuerin unterwegs durch den
Kesselbachtobel
Die Tobel im Westallgäu sind eine Besonderheit. Tiefe Schluchten mit geheimnisvollen Wäldern, plätschernde Bachläufe und steile Pfade; über den Scheffauer Steg über Hirschbergsau durchs Katzenloch. Allein die Namen versprechen eine abwechslungsreiche Rundwanderung. Gebietsbetreuerin Isolde Miller vom BUND Naturschutz führt durch den Kesselbachtobel in die freie Landschaft. Eine grenzüberschreitende Exkursion mit vielen Facetten! Am besten eine Brotzeit mit-nehmen und gutes Schuhwerk anziehen!


Samstag, 18.07.2020, 20 Uhr bis ca. 22 Uhr
Treffpunkt: am Naturschutzhäusle in Lindau, Lotzbeckweg 1
Fledermäuse belauschen und entdecken
Sie fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren - Fledermäuse üben auf Menschen eine große Faszination aus. Doch mit ihrer verborgenen Lebensweise geht auch ihre Gefährdung einher, die gleichzeitig stark mit dem Handeln des Menschen verbunden ist. Fledermausspezialist Rudolf Zahner entführt uns in die Welt dieser faszinierenden Tiere. Er führt mit dem Fledermausdetektor vor, wie man Fledermäuse entdecken und bestimmen kann. Er erläutert aber auch, welche Bedrohungen für diese Tiere bestehen, und wie wir Ihnen helfen können. Auch Für Kinder interessant!


Freitag, 24.07.2020, 20 Uhr bis ca. 22 Uhr
Treffpunkt: An der Promenade am Waldsee in Lindenberg
Fledermäuse belauschen und entdecken
Sie fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren - Fledermäuse üben auf Menschen eine große Faszination aus. Doch mit ihrer verborgenen Lebensweise geht auch ihre Gefährdung einher, die gleichzeitig stark mit dem Handeln des Menschen verbunden ist. Fledermausspezialist Rudolf Zahner entführt uns in die Welt dieser faszinierenden Tiere. Er führt mit dem Fledermausdetektor vor, wie man Fledermäuse entdecken und bestimmen kann. Er erläutert aber auch, welche Bedrohungen für diese Tiere bestehen, und wie wir Ihnen helfen können. Auch Für Kinder interessant!


Tags:
Exkursion Natur BUND Bodensee


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs feat. Louis III
Samba
 
Aerosmith
What Could Have Been Love
 
Fergie
Big Girls Don´t Cry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum