Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug im Bahnhof in Wasserburg/Bodensee (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Langenargen
Samstag, 31. März 2018
Autofahrerin stirbt bei Unfall mit Zug nahe Langenargen
Wendemanöver auf den Gleisen endet tödlich

Tödlich verletzt wurde eine 83-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Karfreitag gegen 16:30 Uhr in Langenargen am Bodensee. Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge wollte die Autofahrerin zunächst den Bahnübergang in der Friedhofstraße überqueren und versuchte dann aus bislang nicht geklärten Gründen, auf den Gleisen zu wenden. Während dieser Zeit näherte sich aus Richtung Friedrichshafen ein Interregio-Express und kollidierte mit dem Fahrzeug.

Das Auto wurde eine Strecke weit mitgeschleift, bevor der Lokführer sein Triebfahrzeug zum Stillstand bringen konnte. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen, an denen neben einem Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst auch ein Rettungshubschrauber beteiligt war, konnte der Notarzt nur noch den Tod der Pkw-Lenkerin feststellen. Im Zug, in welchem sich zum Unfallzeitpunkt ca. 70 Personen befanden, wurde nach erster Erkenntnis niemand verletzt.

Für die Fahrgäste wurde vor Ort durch den Notfallnachsorgedienst und eine Schnelleinsatzgruppe des Deutschen-Roten-Kreuzes eine Betreuung eingerichtet.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Bahnstrecke in beiden Richtungen voll gesperrt werden. (PP Konstanz)


Tags:
bahn bodensee unfall tödlich



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Aufgeschreckte Pferde in Ettringen werfen Reiter ab - Ein Kind und eine junge Frau sind schwerverletzt worden
Am Dienstagnachmittag, kam es zu einem Reiterunfall, nachdem zwei Pferde vermutlich aufgrund Überschallknall eines Flugzeuges scheuten und die Reiter ...
Inselhalle Lindau startet gut gebucht ins neue Jahr - Es finden eine Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen statt
Mit einem prall gefüllten Veranstaltungskalender startet die Inselhalle Lindau in das Jahr 2019 – die Tagungen und Kongresse der kommenden zwölf Monate ...
Bundespolizei Lindau nimmt Asylsuchenden vorläufig fest - Einreiseversuche fehlgeschlagen, bereits am Folgetag befand er sich in Abschiebehaft
Am gestrigen Morgen hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig ...
Auffahrunfall auf der B16 bei Füssen - Drei Personen wurden verletzt
Am frühen Dienstagnachmittag ereignete sich auf der B16 zwischen dem Festspielhaus und dem Wertstoffhof ein Verkehrsunfall. Hierbei war ein 60-Jähriger in ...
Verkehrsunfall mit 10.000 Euro Schaden in Ottobeuren - Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden
Gestern Mittag befuhr eine Autofahrerin die Strecke von Eheim kommend auf die Kreuzung der Eheimer Säge zu. An der Kreuzung wollte sie nach links abbiegen, ...
Dr. Andreas Kopton im Amt des Präsidenten der IHK Schwaben - Drei Stellvertreter sowie elf Vizepräsidenten aus den Regionen wurden gewält
Mit der Wahl von Präsident, stellvertretenden Präsidenten und Vizepräsidenten hat die IHK Schwaben ihre Wahl 2018 abgeschlossen, die im Juli 2018 mit der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The FAIM
Summer Is a Curse
 
Armin van Buuren
This Is What It Feels Like
 
Seiler und Speer
Ala bin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum