Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Russland warnt britisches Schiff mit Schüssen und Bomben
Moskau (dpa) - Russland hat nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau zur Warnung eines britischen Kriegsschiffs im Schwarzen Meer Schüsse abgegeben und Bomben abgeworfen. Das Schiff sei am Mittwoch unweit der Halbinsel Krim drei Kilometer weit in russische Hoheitsgewässer gefahren, meldete die Staatsagentur Tass unter Berufung auf das Ministerium.
 
Dunkle Wolken und Sturmböen zogen nach dem erneut herrlichen Sommertag im Allgäu und am Bodensee auf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Bregenz
Montag, 29. Juli 2013

Heißester Tag und seine Folgen

Eine Familie samt Kind musste von der Wasserrettung vor Bregenz am Bodensee aus Seenot gerettet werden. Die Besatzung hatte zuvor mittels einer roten Flagge Seenotsignale abgesetzt, teilte die Polizei mit. Auch ein weiteres Segelboot war in Seenot geraten. Außerdem drohte ein Schwimmer vor der Bregenzer Bucht abzutreiben.

Das Segelboot, welches vor dem Sporthafen Bregenz Seenotsignale abgesetzt hatte, konnte von der ÖWR mit dem Wasserrettungsboot V-112 geborgen und sicher in den Sporthafen Bregenz abgeschleppt werden. Die zwei erwachsenen Personen sowie ein Kind blieben dabei unversehrt. Das vor dem Hafen Lochau vermeintlich in Seenot geratene Segelboot konnte lt. Auskunft des Lochauer Hafenmeisters mit eigener Hilfe sicher in den Hafen einlaufen. Es wurden keine Personen verletzt.  Der auf Höhe des Cafe Melanie in Not geratene Schwimmer konnte mit Unterstützung eines weiteren Schwimmers das von heftigem Wellenschlag überspülte  Ufer erreichen und blieb dabei unverletzt. Nachdem sich bei einem Sturm von zunächst aus SÜD, später aus WEST mit Windstärken von bis zu 8 Bft über die gesamte Länge des Bodensees innerhalb kurzer Zeit Wellen von ungewöhnliche Höhe aufgebaut hatten, kam es in der Bregenzer Bucht zu den oben angeführten Vorfällen. Es wurden keine Personen verletzt. (Polizeiinspektion Hard/Bodensee)


Tags:
seenot wasserrettung polizei bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
AC/DC
Shot In The Dark
 
Kygo & Avicii & Sandro Cavazza
Forever Yours (Avicii Tribute)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum