Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der Bahnhof Sonthofen im Winter (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHit)
 
Allgäu
Montag, 14. Januar 2019
Zugstrecken im Allgäu in Kürze wieder frei befahrbar
Bahn gibt Prognose für Streckenfreigaben heraus

Die Deutsche Bahn AG kündigt an, gesperrte Strecken im Allgäu schon bald wieder für den Zugverkehr freizugeben. Allerdings stehe dies unter Vorbehalt der aktuellen Witterung. Neuschnee, Schneeregen oder Sturmböen führen dazu, dass jederzeit Schneebruch Gleise blockieren könne, heißt es.

Schon am Montagabend sollen die Strecken Memmingen-Wangen-Hergatz und Hergatz-Oberstaufen-Immenstadt wieder für die Züge freigegeben werden. Ein wenig länger dauert es noch auf der Bahnlinie Immenstadt-Oberstdorf. Hier sollen Mittwochmorgen um 4 Uhr wieder Züge fahren. Für die Strecke Kempten-Pfronten-Reutte gibt es dagegen noch keine frühere Freigabe. Bislang ist geplant, die Strecke bis Donnerstag wieder freizugeben.

Bäume und Äste waren in den vergangenen Tagen überall in der Region auf die Strecken gestürzt. Drohender Schneebruch tat sein Übriges dazu. Die Maßnahme "auf Sicht fahren" wurde am Wochenende abgebrochen, nachdem ein Zug zwischen Immenstadt und Oberstaufen in einen Baum gefahren war. Verletzt wurde niemand, da der Zug nicht sehr schnell unterwegs war.

Auf den gesperrten Strecken wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.


Tags:
bahn zug verkehr strecken



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW verliert Getränkekisten in Rettenberg - Mehrere tausend Euro Schaden vermutet
Ein Lkw war heute Morgen auf der Kranzegger Straße in Richtung Immenstadt unterwegs. Während der Fahrt hatte sich die Bordwand geöffnet, was der Fahrer ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
Verkehrsunfall bei Autobahnauffahrt in Lindau - 11.000 Euro Sachschaden
Ein 69-jähriger Autofahrer wollte am Mittwochabend an der Auffahrt Lindau von der Beschleunigungsspur auf die Autobahn einfädeln. Dabei übersah er jedoch ...
Gefährdung durch rücksichtslosen Überholer - Polizei sucht nach Zeugen
Wie jetzt erst bekannt wurde, überholte am 09.04.2019 gegen 18:45 Uhr auf der Kreisstraße OA5 in Richtung Immenstadt im Bereich Thanners das letzte Fahrzeug ...
Alleinbeteiligter Motorradsturz bei Baiswail - 34-jährige schwer verletzt ins Krankenhaus
Am Ostermontag ereignete sich am Nachmittag auf der Bundesstraße 16 zwischen Pforzen und Baisweil ein Verkehrsunfall, bei dem eine 34-jährige Motorradfahrerin ...
Neue Weiterbildungsangebote an der Hochschule Kempten - Drei neue, ingenieurtechnische, berufsbegleitende Studiengänge
Ab Wintersemester 2019/2020 bietet die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten drei neue berufsbegleitende Weiterbildungen im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
 
David Guetta feat. Zara Larsson
This One´s For You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum