Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: IG BAU)
 
Allgäu
Freitag, 31. Juli 2020

Zollstatistik zeigt: Schwarzarbeit auch im Allgäu

Wenn billig am Ende teuer wird: Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Lohn- Prellerei in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit und beruft sich auf eine aktuelle Auswertung des Bundesfinanzministeriums.

Danach deckten Beamte des Hauptzollamtes Augsburg, das auch für das Oberallgäu mit der Stadt Kempten und das Ostallgäu mit der Stadt Kaufbeuren zuständig ist, im vergangenen Jahr einen Schaden von 11,2 Millionen Euro wegen nicht gezahlter Steuern und Sozialabgaben auf. Die Gewerkschaft spricht von einem „erschreckenden Ausmaß krimineller Energie“ auf dem Bau und fürchtet um das Image der Branche.


Tags:
Zoll Schwarzarbeit Allgäu IGBAU


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lukas Graham
Scars
 
Lauv & Troye Sivan
i´m so tired...
 
Tom Gregory
Fingertips
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum