Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Aus regionaler Sicht kein guter Bayernligaauftakt: Nur der ERC Sonthofen konnte einen Punkt mitnehmen
(Bildquelle: wrw / pixelio.de)
 
Allgäu
Samstag, 12. Oktober 2013

Rabenschwarzer Saisonauftakt für die Allgäuer Bayernligisten

Immerhin der ERC Sonthofen ergattert einen Punkt

Die vier Teilnehmer an der Eishockey-Bayernliga aus dem Allgäu und vom Bodensee haben zum Saisonstart am Freitagabend teils heftige Niederlagen kassiert. So erlebte der ECDC Memmingen auswärts in Miesbach eine böse 0:8- Niederlage. Lindau musste sich Dorfen mit 0:4 und Buchloe der Mannschaft aus Germering 1:4 geschlagen geben. Im Spitzenspiel des ersten Spieltags gab es zunächst ein 3:3- Unentschieden zwischen dem ERC Sonthofen und dem EHC Waldkraiburg. Die Oberallgäuer verloren schließlich durch Penaltyschießen 3:4.

TEV Miesbach - ECDC Memmingen 8:0
Harmlos und ohne Zugriff aufs Spiel verloren die Indians mit 0:8 bei einem der Top-Favoriten der Liga. Miesbach zeigte dabei über 60 Minuten einen bärenstarken und abgklärten Auftritt, während den Memmingern an diesem Abend rein gar nichts gelang. "Hoffentlich ein Warnschuss an die Mannschaft zur rechten Zeit, dass die Erfolge der letzten Saison nichts mehr zählen", fasst es Pressesprecher Daniel Halder zusammen.

Wanderers Germering - ESV Buchloe 1:4
Die Pirates des ESV Buchloe sind am Freitagabend mit einer 1:4 (0:0, 0:2, 1:2) Niederlage gegen die Wanderers aus Germering in die neue Bayernligasaison gestartet. Die Mannen von Trainer Bohdan Kozacka zeigten dabei in einer niveauarmen Partie über weite Strecken eine enttäuschende Leistung, sodass der Sieg der Hausherren am Ende absolut verdient war. "Wir haben den Gegner nach dem 7:0 Testsieg vor einer Woche vielleicht etwas unterschätzt, wobei ich vor dem Spiel genau davor gewarnt habe", nannte Kozacka einen möglichen Grund für den schwachen Auftritt seiner Freibeuter. Sein Gegenüber Sebastian Wanner war dagegen hochzufrieden: "Mein Team hat heute, trotz einiger Ausfälle, 60 Minuten lang hart gearbeitet und aus den Fehlern der Vorwoche gelernt."

ESC Dorfen - EV Lindau 0:4
Einen herben Dämpfer erlitt der EV Lindau zum Start in die Bayernliga- Saison. Beim ESC
Dorfen unterlagen die Islanders mit 0:4 (0:2, 0:1, 0:1). Während die Lindauer den Start ins Spiel verschliefen und vieles vermissen ließen, was sie in der Vorbereitung noch gut gemacht hatten, waren die Gastgeber von Anfang an wacher und aggressiver. Erst nach und nach gelang es den Islanders, die wegen Sperren und Verletzungen nur mit 15 Feldspielern antreten konnten, die Partie offen zu gestalten. "Schnell abhaken und nach vorne schauen", fasste es Team-Manager Sebastian Schwarzbarth zusammen
.

ERC Sonthofen - EHC Waldkraiburg 3:4 n.P.
Es war das Spitzenspiel des ersten Spieltags, dass immerhin von knapp über 700 Zuschauern in Eissporthalle in Sonthofen verfolgt wurde. Und schon im ersten Drittel konnten sie fünf Tore sehen. 2:3 stand es am Ende der ersten zwanzig Minuten, nachdem zurvor noch Stefan Tarrach verkürzt hatte. Nach einem torlosen Mitteldrittel folgte der Ausgleich durch Martens, ehe es rund 19 Minuten später ins Penaltyschießen ging. Die „Bulls" machten den Auftakt und trafen durch Janne Kujala, Daniel Hämmerle glich für die Industriestädter aber wieder aus. Anschließend schlug die Stunde von EHC-Keeper Vetter, der sowohl von Ryan Martens, als auch von Andreas Kleinheinz nicht überwunden werden konnte. Max Kaltenhauser sorgte dagegen für die Entscheidung und verwandelte bereits den zweiten Penalty des EHC zum Sieg.


Tags:
sonthofen lindau memmingen buchloe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Menschliche Überreste am Lindauer Bahnhof entdeckt - Erste Vermutungen deuten auf Wehrmachtssoldaten hin
Bei den Umbaurabeiten am Lindauer Bahnhof wurden Überreste eines Menschen gefunden. Nach ersten Vermutungen wird davon ausgegangen, dass es sich um einen ...
Dr. Bertram Meier aus Buchloe wird Bischof - Allgäuer wird vom Papst zum Bischof von Augsburg ernannt
Papst Franziskus hat Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier (59) zum neuen Bischof von Augsburg ernannt. Dies wurde soeben durch Domkapitular ...
Glätteunfall führt zu einer Reihe von Anzeigen - Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss
Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin verlor gestern auf der BAB 7 im Bereich von Illertissen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Wetterverhältnissen ...
Illegal Strom abgezapft - 27-Jähriger legt Leitung von Verteilerkasten in seine Wohnung
Ein 27-jähriger Mann wurde von einem Hausmeister dabei erwischt, wie er Strom vom Verteilerkasten eines Mehrfamilienhauses abgezweigt hatte. Der Mann hatte eine ...
Waffenfund in Buchloe - Frau (63) bringt Waffen zur Polizei und erwartet nun Anzeige
Eine 63-jährige Buchloerin fand im Nachlass ihres verstorbenen Vaters einen scharfen Revolver, eine aufgebohrte Schreckschusswaffe sowie Munition. In gutem Glauben ...
Was kostet das Wohnen in Memmingen? - Ermittlung des durchschnittlichen Mietpreisniveaus in der Maustadt
Rund 2.000 Memminger Bürgerinnen und Bürger werden in den kommenden Tagen Post von Oberbürgermeister Manfred Schilder bekommen. Im Brief stecken ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kiss
God Gave Rock ´N´ Roll To You [Live]
 
Revolverheld
Liebe auf Distanz
 
Mark Forster
Wir sind groß
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum