Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die neue Reanimationspuppe
(Bildquelle: Johanniter Unfall-Hilfe e.V.)
 
Allgäu
Samstag, 18. März 2017

Neue Reanimationspuppe der Johanniter Allgäu

Kleines Wunderwerk der Technik setzt neue Maßstäbe in der Ausbildung

Sie ist ein kleines Wunderwerk der Technik, die neue Reanimationspuppe, die die Johanniter im Allgäu zur Schulung ihrer Rettungsdienstmitarbeiter, sowie für Ärzte- und Notfall-Trainings angeschafft haben. „Bei dem Gerät können beispielsweise Lunge sowie Herzgeräusche simuliert werden. Zudem ist es möglich, Infusionen über die Vene oder den Knochen zu geben, die professionelle Beatmung zu üben oder den Blutdruck zu messen“, erklärt Denis Löhrmann, der stellvertretende Sachgebietsleiter Ausbildung bei den Johannitern im Allgäu.

„Darüber hinaus kann eine Medikamentengabe in die Muskeln oder unter die Haut erfolgen. Und was absolut neu ist: Es können komplette Krankheits-Szenarien eingespeichert und abgespielt werden. Der Ausbilder muss dann nur noch eine Maßnahme, die erfolgt ist einfügen, dann ändert sich der Zustand nach vorgegebenem Schema. Die Puppe kann ferngesteuert werden und über ein Mikrofon sogar sprechen.“ Das Modell der Firma Laerdal schlägt im 5-stelligen Bereich zu Buche.

„Dank dieser sinnvollen Investition ist es uns möglich, den Qualitätsstandard unserer Ausbildung so hoch und lebensecht wie möglich zu halten“, erläutert Löhrmann und betont: „Schließlich geht es bei unserer Arbeit um nichts Geringeres als Leben zu retten. Wir werden das Gerät künftig für Rettungsdienst-Fortbildungen, Ärzte- und Notfall-Trainings, Sanitäterausbildungen, zur Schulung unserer Auszubildenden zum Notfallsanitäter und dergleichen einsetzen.

Dabei ist es essentiell, komplexe Maßnahmen durchzuspielen und einzuüben.“ In der vergangenen Woche erhielten einige Johanniter-Mitarbeiter in Kempten eine ganztägige Einweisung in die Funktionen der Reanimationspuppe, in deren Bedienung und auch Reinigung. Mit dabei waren neben Denis Löhrmann auch Julian Stumm (Sachgebietsleiter Ausbildung), Philipp Tschugg (Rettungsdienstleiter), sowie zwei weitere Ausbilder, die für die Praxisanleitung der Notfallsanitäterauszubildenden zuständig sind. 


Tags:
Johanniter Technik Reanimation Ausbildung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Gymnasiasten bauen anschauliches Periodensystem - Erfolgreiches Projekt-Seminar in Chemie für die Schüler
Nicht-Greifbares begreifbar machen. Nichts weniger als dies ist den Schülern des Projekt-Seminars (P-Seminar) Chemie des Füssener Gymnasiums gelungen. ...
DSV Safety Days kommen nach Oberstdorf - Kostenloses Angebot für alle am 29. Februar
Ihr fühlt Euch sicher auf Euren Ski, möchtet aber wissen, ob Euer Gefühl stimmt? Ihr möchtet einmal einen Geschwindigkeitstest ...
Ausbau der Bahn im Illertal - Elektrifizierungen, neue Halten und weitere Streckenausbauten
Reichhart betonte, wie wichtig ihm die Verbesserungen beim ÖPNV nicht nur in den Metropolregionen wie München oder Nürnberg, sondern auch in kleineren ...
„Fast 6.000 potenzielle Ersthelfer“ - BRK Oberallgäu führte zahlreiche Erste-Hilfe-Kurse durch
„Erste-Hilfe-Kurse sind nicht nur etwas für Führerscheinneulinge. Vielmehr sollte im Fall eines Notfalls jeder in der Lage sein, Erste Hilfe zu ...
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
This House Is Not For Sale
 
Mike And The Mechanics
Another Cup Of Coffee
 
Adamski
Killer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum