Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die erfolgreichen Allgäuer Telemarker: Johanna Holzmann (links) und Tobias Müller (rechts)
(Bildquelle: DSV Telemark Team Germany)
 
Allgäu
Donnerstag, 28. Januar 2016

Allgäuer Telemarker holen Podiumsplätze

Johanna Holzmann und Tobi Müller erfolgreich

Die Allgäuer Telemarker haben im Slalom-Wettbewerb in Frankreich gleich zwei Podiumsplätze sichern können. Mit Johanna Holzmann auf dem 3. Platz und Tobias Müller auf dem 2. Platz war der DSV bei den Damen und den Herren auf dem Stockerl vertreten.

Mit ihrem Ausscheiden im Viertelfinale war Johanna Holzmann nicht wirklich zufrieden. Beim
heutigen Sprint konnte sie wieder unter Beweis stellen, dass sie bei den Damen zu den Besten gehört und verbesserte sich nach einer engagierten zweiten Fahrt vom fünften auf den dritten Rang. Nina Steinhauer und Kathrin Reischmann waren mit ihren achten und zehnten Plätzen zufrieden. Theresa Fichtl verschenkte eine gute Platzierung durch einen Sturz vor dem Kreisel.

Bei den Herren lieferte sich Tobias Müller erneut einen Zweikampf mit dem Franzosen Phil Lau. Dieser scheint aber bei seinem Heimweltcup schier unschlagbar und so musste sich der Allgäuer wieder mit dem zweiten Platz begnügen. Seine Teamkollegen konnten sich im Mittelfeld platzieren. Die beiden Pechvögel des Tages waren Maxi Uber und Robin Kraft, sie stürzten und schieden aus.

Die Mannschaft reist iter nach Les Contamines-Montjoie (FRA). Dort steht am morgigen Freitag das erste Rennen der diesjährigen Jugendweltmeisterschaft auf dem Plan. Dabei wollen die vielen jungen Athleten des DSV Telemark Team voll angreifen.

Podium Women: 1. Amelie Reymond (SUI), 2. Mathilde Ilebrekke (NOR), 3. Johanna Holzmann (GER)
Podium Men: 1. Phil Lau (FRA), Tobi Müller (GER), Jure Ales (SLO)

Starter DSV Telemark Team:

Damen:
Johanna Holzmann (SC Oberstdorf), 3. Platz
Nina Steinhauer (Stuttgarter Albskiläufer), 8. Platz
Kathrin Reischmann (SC Gottmadingen), 10. Platz
Theresa Fichtl (SC Partenkirchen), 16. Platz

Herren:
Tobias Müller (SC Fischen), 2. Platz
Thomas Orlovius (SC Sonthofen), 26. Platz
Leo Müller (SC Unterjoch), 31. Platz
Julian Seubert (DAV Ravensburg), 39. Platz
Maximilian Uber (Vfl Pfullingen), DNF
Robin Kraft (SC Rothenberg), DNF

Nächste Rennen:
Les Contamines-Montjoie (FRA)
29.01., Parallel Sprint, FIS JWM
30.01., Sprint, FIS WC
31.01., Parallel Sprint, FIS WC
01.02., Sprint, FIS JWM
02.02., Classic, FIS JWM
02.02., Classic, FIS WC


Tags:
telemark sprint allgäu müller



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Badewelt CamboMare komplett gesperrt - Grund ist der TVK Sprintpokal am Samstag, den 09.11.2019
Aufgrund des TVK Sprintpokals am Samstag, den 9.11.2019, ist die Badewelt ganztägig komplett gesperrt. Die Saunawelt bleibt geöffnet und kann ...
Verstößt "Nutri-Score" Label gegen EU-Recht? - Ulrike Müller mit schriftlicher Anfrage an EU-Kommission
Ulrike Müller hat die EU-Kommission aufgefordert, die Rechtskonformität des von Julia Klöckner angekündigten “Nutri-Score” Labels zu ...
3.000 Euro Geldbuße nach Kirchenasylstreit in Immenstadt - Verfahren gegen Pfarrer und Flüchtling wurde eingestellt
Das Verfahren gegen den Immenstädter Pfarrer Ulrich Gampert und den afghanischen Flüchtling Reza Jafari wurde eingestellt. Für beide Beteiligten gab es jedoch ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Allgäuer Langläuferin Nicole Fessel ist schwanger - Mit der Schwangerschaft das Karriereende angekündigt
In den letzten Jahren galt Nicole Fessel als eine der erfolgreichsten Langläuferinnen Deutschlands. Nun veründete sie, dass sie und ihr Lebensgefährte ...
Altstädter Rad-Lauf ein voller Erfolg - 75 Zweier-Teams bei der diesjährigen Veranstaltung am Start
Der 29. Altstädter Rad-Lauf fand am vergangenen Sonntag, 04. August 2019 statt. Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen bewältigten insgesamt 75 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Liar
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Hecht
Besch ready für die Liebi vo mer?
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum