Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

DFB-Pokal: Bayern steht gegen Stuttgart unter Zugzwang
08.02.2012 - 09:06
Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - Der FC Bayern München ist im Südderby um den Einzug in das Halbfinale des DFB-Pokals am Mittwochabend beim VFB Stuttgart zu Gast und steht nach dem enttäuschenden Start in die Rückrunde unter Leistungsdruck.
"Wir sind am Zug und müssen so schnell wie möglich in die Erfolgsspur zurück und eine Runde weiterkommen", unterstreicht Bayern-Keeper Manuel Neuer die Bedeutung des Spiels. Aus den letzten drei Bundesligaspielen hatten die Bayern nur vier aus möglichen neun Punkten geholt. Aber auch Gegner Stuttgart steht im heimischen Stadion unter Zugzwang. In der Bundesligatabelle dümpelt der Klub auf dem elften Platz.

Nur durch den DFB-Pokal hat Stuttgart wohl noch eine Chance, in der kommenden Spielzeit auf internationaler Bühne zu spielen. Gegen den FC Bayern konnte der VFB im DFB-Pokal nur eins von zehn Südduellen gewinnen - zuletzt 1989.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum