Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Blaulichtbalken der Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Sulzberg (AT)
Sonntag, 6. November 2016

Nach Großbrand eines Bauernhofs in Sulzberg (AT)

Einsatz dauerte 38 Stunden

Nach dem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens am frühen Samstagmorgen in Sulzberg bei Oberstaufen starben 10 Jungtiere. Eine Person wurde leicht verletzt.

Das Feuer brach in einem Stall aus, in dem Heu, Traktoren und andere Maschinen gelagert wurden und griff auf das Wohnhaus über. Die Familie und ein Mitarbeiter konnten sich in Sicherheitbringen und sind nun bei Verwandten untergebracht.

Acht Feuerwehren mit 200 Einsatzkräften waren insgesamt 38 Stunden mit dem Feuer beschäftigt. Auch 70 Feuerwehrler aus Weiler und Oberreute - die beiden Gemeinden grenzen an deutscher Seite an Sulzberg an - waren zur Unterstützung vor Ort.

Der Brand wurde gegen 03.00 Uhr Morgens gemeldet. Die Brandermittler haben am Samstag ihre Arbeit abgeschlossen, jetzt werden die Spuren ausgewertet, heißt es bei der Polizei in Hittisau. Fest steht, dass das Feuer einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet hat.


Tags:
feuer brand sulzberg österrich bauernhof großeinsatz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tödlicher Verkehrsunfall im benachbarten Lech - Autofahrer prallt gegen Begrenzungsmauer und stirbt
Ein 33-jähriger Mann fuhr am 22.10.2019 in den frühen Morgenstunden mit seinem PKW auf der L198 von Lech in Richtung Warth. Bei Straßenkilometer 13,2 kam ...
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
Kanufahrer in Blaichach verunglückt in der Iller - Rettungshubschrauber und Feuerwehren im Einsatz
Am Montag, gegen 13.20 Uhr, ging bei der Polizei Immenstadt die Mitteilung über einen gekenterten Kanufahrer auf der Iller bei Bihlerdorf ein. Wie dann festgestellt ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Kellerbrand in Ettringen im Unterallgäu - Hund musste von der Feuerwehr gerettet werden
Am Freitagmorgen geriet der Brennholzraum im Keller eines Einfamilienhauses in Ettringen in Brand. Den Ermittlungen der Polizei und den Angaben der Hausbesitzerin ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
 
Maroon 5 feat. Future
Cold
 
David Guetta & Cedric Gervais & Chris Willis
Would I Lie To You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum