Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Viktoria Rebensburg kam beim Super-G in St. Moritz auf Rang zehn.
(Bildquelle: Alessandro Trovati/AP/dpa)
 
Samstag, 14. Dezember 2019
Rebensburg bei Super-G in St. Moritz Zehnte

St. Moritz (dpa) - Eine Woche nach ihrem Sieg in Lake Louise hat Viktoria Rebensburg einen weiteren Podestplatz im Super-G verpasst.

Die 30-Jährige vom Tegernsee landete beim Weltcup in St. Moritz als beste Deutsche mit 0,96 Sekunden Rückstand auf Siegerin Sofia Goggia auf dem zehnten Rang. Die italienische Gewinnerin verlor unterwegs sogar einen Stock und war trotzdem die Schnellste. «Es waren ja nur noch ein paar Tore bis zum Ziel. Da darf man sich nicht aus der Ruhe bringen lassen», sagte Goggia, die im April einen schweren Autounfall einigermaßen schadlos überstanden hatte.

In der Super-G-Wertung behaupte Rebensburg trotz des kleinen Rückschlags ihre Weltcup-Führung. Rang zwei in der Schweiz holte sich Federica Brignone aus Italien vor Weltmeisterin Mikaela Shiffrin aus den USA. «Das Wetter hat man nie im Griff, aber daran ist es nicht gelegen», sagte Rebensburg, die am Start viel Seitenwind hatte.

«Das ist kein Weltuntergang«, sagte Damen-Cheftrainer Jürgen Graller der Deutschen Presse-Agentur nach dem Rennen. «Vicky hat oben Seitenwind reinbekommen. Da war sie dann gleich ein bisschen hinten dran und nicht mehr so bereit», sagte Graller, der mit dem Abschneiden der DSV-Asse auf der WM-Strecke von 2017 zufrieden war.

Auch mit dem 19. Platz von Kira Weidle konnte Graller gut leben: «Es war das Ziel, noch eine Fahrerin unter die Top 20 zu bekommen. Das ist gelungen.» Katrin Hirtl-Stanggassinger ging auf dem 42. Platz leer aus, Michaela Wenig und Veronique Hronek schieden aus. Als 27. sammelte zumindest Patrizia Dorsch noch Weltcup-Punkte.

Auch Abfahrtsspezialistin Weidle sieht noch Potenzial. Sie tue sich schwerer, weil es im Gegensatz zur Abfahrt vorher kein Training gibt. «Beim Super-G geht es zack, und du musst sofort da sein. Wir müssen weiter extrem konsequent daran arbeiten, dass da die Konstanz sofort im ersten Lauf da ist. Jetzt freue ich mich auf die Abfahrt in Val d'Isere am nächsten Wochenende», sagte die 23-Jährige. Für Rebensburg geht es schon am Dienstag mit dem Riesenslalom in Courchevel weiter.


Tags:
Ski alpin Weltcup Damen St. Moritz Super-G Wintersport Viktoria Rebensburg Schweiz Deutschland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AllgäuStromVolleys zu Gast beim Tabellenführer Grimma - Gute Auswärtsbilanz lässt Volleyballerinnen hoffen
Nachdem die AllgäuStrom Volleys am vergangenen Wochenende ihren ersten 3-Punkte-Heimsieg feiern konnten, steht am kommenden Samstag um 18 Uhr ein schweres ...
Misshandelter Säugling auf dem Weg der Besserung - Ermittlungen gegen Tatverdächtigen Vater laufen weiter
Der im Unterallgäu schwer misshandelte Säugling soll voraussichtlich kommende Woche aus dem Memminger Klinikum entlassen werden. Im Einvernehmen mit der ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum