Moderator: Christoph Fiebig
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Christoph Fiebig
 
 
Badebereich des ABC Nesselwang
(Bildquelle: ABC Nesselwang)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Dienstag, 2. September 2014

Deutliches Umsatzplus für Allgäuer Bäder und Thermen

Nichts wird so viel diskutiert wie das Wetter, gerade in Ferienzeiten - Meteorologen sprechen von einem zwar unbeständigen, aber insgesamt eher durchschnittlichen Sommer. Bei vielen Menschen ist dieser Eindruck aber deutlich anders, das einzig Beständige war im heurigen Sommer die Wechselhaftigkeit des Wetters. Kräftig profitiert haben davon aber alle Angebote, die nicht nur vom Schönwetter abhängig sind.

Der verregnete Sommer 2014 sorgt bei vielen Bädern und Thermen im Allgäu für zum Teil sehr deutliche Umsatzsteigerungen. André Weißenburger, Geschäftsführer des ABC Bad in Nesselwang:

 "Rekordverdächtig jedenfalls. Wir können schon davon ausgehen, dass es für Thermen ein guter Sommer war. Wir hier in Nesselwang für das Bad können sagen, dass wir sehr zufrieden sind mit dem Sommer, wenngleich wir natürlich wissen, dass es für die Einheimischen und die Touristen alles andere als ein guter Sommer war. Da schlagen zwei Herzen in unserer Brust. Wir freuen uns aber, dass wir einen wichtigen Beitrag leisten können, dass sich die Gäste trotzdem im Allgäu wohlfühlen."

Allein für den August bestätigt Weißenburger eine Umsatzsteigerung von rund 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr! Grund dafür dürfte auch sein, dass darüber hinaus für jeden Geschmack Passendes geboten wird, Stichwort Sauna auch im Sommer:

"Es gilt landauf, landab die Meinung, dass die Saunamonate immer noch im Winter sind. Das ist aber gar nicht so. Wir haben letztes Jahr unsere Sommersauna eingeführt, denn im Sommer wird die Grundlage für den Winter geschaffen. Wer also Erkältungskrankheiten vorbeugen möchte, der ist im Sommer bei uns gut aufgehoben.", so Weißenburger.

Somit sprechen die Angebote der Bäder und Thermen nicht nur Familien an, sondern auch individuelle Gäste. Die Prognose für den Rest des Sommers ?

"Die meisten Sommerferien sind jetzt durch, nur Bayern und Baden-Württemberg haben noch zwei Wochen. Da wird es natürlich etwas ruhiger bei uns im Haus, die Mitarbeiter können etwas durchschnaufen. Wir freuen uns aber trotzdem die Gäste, auch wenn es weniger sind, hier im ABC begrüßen zu dürfen."

Nicht nur die Umsätze steigen übrigens durch die eher schlechten Verhältnisse. Mit ihren wetterunabhängigen Angeboten sorgen viele Bäder und Thermen somit auch für eine erhebliche Steigerung der Tourismusattraktivität im Allgäu.

AllgäuHIT-Bildergalerie
ABC Nesselwang
 
       


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
bäder thermen wetter allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Einfach Flo
Zimmer im Kopf
 
Kungs
Never Going Home
 
Bastille
Joy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum